Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018104486) SCHUTZANORDNUNG VON ELEKTRISCHEN VERBRAUCHERN UND DEREN ANSCHLUSSLEITUNGEN VOR ÜBERSTROM

Pub. No.:    WO/2018/104486    International Application No.:    PCT/EP2017/081923
Publication Date: Fri Jun 15 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Dec 08 00:59:59 CET 2017
IPC: H02H 3/00
H02H 3/04
H02H 3/08
H02H 7/26
Applicants: PHOENIX CONTACT GMBH & CO KG
Inventors: HEINEMANN, Michael
HENKEL, Hartmut
OLAF, Schmidt
Title: SCHUTZANORDNUNG VON ELEKTRISCHEN VERBRAUCHERN UND DEREN ANSCHLUSSLEITUNGEN VOR ÜBERSTROM
Abstract:
Es wird eine Schutzanordnung (20) zum Schutz von elektrischen Verbrauchern und deren Anschlussleitungen vor Überstrom beschrieben. Dabei weist die Schutzanordnung einen Eingang (E), an dem der Schutzanordnung von einer Stromversorgung (10) ein Eingangsstrom zugeführt wird, sowie mindestens einen Ausgang (A), an den eine Anschlussleitung zur Versorgung eines Verbrauchers mit Strom anschließbar ist, auf. Zwischen dem Eingang (E) und dem Ausgang (A) ein Stromversorgungspfad angeordnet ist. Erfindungsgemäß sind dabei im Stromversorgungspfad in einer Reihenschaltung zwei Pfadschutzschalter zur Unterbrechung des Stromflusses angeordnet, wobei die Schutzanordnung (20) eine Einstelleinheit (20A) aufweist, mit der zumindest für einen der Pfadschutzschalter ein Auslösestrom einstellbar ist, bei dessen Überschreitung der Pfadschutzschalter den Stromfluss unterbricht.