Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018104462) VERFAHREN, VORRICHTUNG UND BAHNFAHRZEUG, INSBESONDERE SCHIENENFAHRZEUG, ZUR FAHRSPURBASIERTEN BILDANALYSE IM BAHNVERKEHR, INSBESONDERE ZUR GLEISBASIERTEN BILDANALYSE IM SCHIENENVERKEHR

Pub. No.:    WO/2018/104462    International Application No.:    PCT/EP2017/081845
Publication Date: Fri Jun 15 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Dec 08 00:59:59 CET 2017
IPC: B61L 15/00
B61L 23/04
B61L 25/02
B61L 27/00
B61L 27/04
G06K 9/00
G06T 7/00
Applicants: SIEMENS MOBILITY GMBH
Inventors: SCHAEFER-ENKELER, Andreas
SCHÖNBERGER, Andreas
DREXLER, Christopher
TRUMLER, Wolfgang
Title: VERFAHREN, VORRICHTUNG UND BAHNFAHRZEUG, INSBESONDERE SCHIENENFAHRZEUG, ZUR FAHRSPURBASIERTEN BILDANALYSE IM BAHNVERKEHR, INSBESONDERE ZUR GLEISBASIERTEN BILDANALYSE IM SCHIENENVERKEHR
Abstract:
Um das automatisierte (autonome) oder unterstützte Fahren von Bahnfahrzeugen (BFZ) bzw. Schienenfahrzeuge (SFZ) ohne zusätzliche Infrastruktur entlang einer Fahrstrecke zu verbessern, wird es vorgeschlagen auf Basis mehrerer einen Fahrspur-/Gleisbereich (FSB, GLB) repräsentierenden Bilder (BIFSB, BIGLB) in einem in den Bildern jeweils ausgemachten Bildbereich (BIB), in dem in Bezug auf den bildlich dargestellten Fahrspur-/Gleisbereich (FSB, GLB) erfasste Fahrspuren/Gleise (FS, GL) im Wesentlichen an einer gleichen Stelle liegen, ausgehend von den Anteilen der erfassten Fahrspuren/Gleise in dem Bildbereich (BIB) mit Hilfe von Kantenerkennungsalgorithmen den Verlauf einer Fahrspur/ eines Gleises (FS, GL), welches von dem Bahnfahrzeug genutzt wird, durch einen sich im erfassten Bild ändernden Bildanteils der Fahrspur/des Gleises zum erfassten Gesamtbild zu erkennen und mit gespeicherten bekannten Metainformationen (MI) abzugleichen, wobei diese sowohl fahrspurbezogene respektive gleisbezogene Primär-Metadaten als auch bahnstreckenbezogene respektive schienenstreckenbezogene Sekundär-Metadaten enthalten.