Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018104022) KOMMUTIERUNGSSCHALTKREISVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM ENTLASTEN ZUMINDEST EINES HALBLEITERS EINES STROMRICHTERS UND FAHRZEUG MIT EINER KOMMUTIERUNGSSCHALTKREISVORRICHTUNG

Pub. No.:    WO/2018/104022    International Application No.:    PCT/EP2017/079470
Publication Date: Fri Jun 15 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Nov 17 00:59:59 CET 2017
IPC: H02M 7/538
H02M 1/00
H02M 1/34
Applicants: ZF FRIEDRICHSHAFEN AG
Inventors: BIRK, Alexander
Title: KOMMUTIERUNGSSCHALTKREISVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM ENTLASTEN ZUMINDEST EINES HALBLEITERS EINES STROMRICHTERS UND FAHRZEUG MIT EINER KOMMUTIERUNGSSCHALTKREISVORRICHTUNG
Abstract:
Der vorliegende Ansatz betrifft eine Kommutierungsschaltkreisvorrichtung (100) zum Entlasten zumindest eines Halbleiters eines Stromrichters (103). Die Kommutierungsschaltkreisvorrichtung (100) umfasst zumindest einen ersten Kontakt (105) und einen zweiten Kontakt (110) zum Anschließen einer Batterie (155), weiterhin einen Zwischenkreiskondensator (115), der eine erste Kapazität und eine erste parasitäre Induktivität (160) aufweist und den ausgangsseitigen Stromrichter (103). Eine zweite Schaltereinrichtung (130) und eine dritte Schaltereinrichtung (135) des Stromrichters (103) sind unter Verwendung von Ansteuersignalen ansteuerbar. Ferner umfasst die Kommutierungsschaltkreisvorrichtung (100) die zweite Serienschaltung (140) aus einer ersten Schaltereinrichtung (145) und einem eine zweite Kapazität und eine zweite parasitäre Induktivität (165) aufweisenden Snubberglied (150), wobei die zweite Kapazität kleiner ist, als die erste Kapazität des und/oder die zweite parasitäre Induktivität (165) kleiner ist, als die erste parasitäre Induktivität (160).