Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018099641) VERFAHREN UND STEUEREINHEIT ZUR ÜBERWACHUNG EINES DRUCKTANKSYSTEMS

Pub. No.:    WO/2018/099641    International Application No.:    PCT/EP2017/075943
Publication Date: Fri Jun 08 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Thu Oct 12 01:59:59 CEST 2017
IPC: F17C 13/02
Applicants: BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: CHO, Young-Jae
KUNBERGER, Jan-Mark
MOVSISYAN, Georg
PELGER, Andreas
Title: VERFAHREN UND STEUEREINHEIT ZUR ÜBERWACHUNG EINES DRUCKTANKSYSTEMS
Abstract:
Es wird ein Verfahren (200) zur Überwachung eines Drucktanksystems (105) eines stehenden Fahrzeugs (100) beschrieben. Das Verfahren (200) umfasst das Detektieren (201) einer Aufwecksituation mittels Sensordaten eines Grund- Sensors (102, 104) des Fahrzeugs (100). Das Verfahren (200) umfasst weiter, in Reaktion auf das Detektieren (201) einer Aufwecksituation, das Aktivieren (202) einer weiteren Ressource (101, 107) zur Erfassung und/oder zur Auswertung von Sensordaten bezüglich des Drucktanksystems (105). Außerdem umfasst das Verfahren (200) das Bestimmen (203), mittels der weiteren Ressource (101, 107), ob eine oder mehrere Schutzmaßnahmen in Bezug auf das Drucktanksystem (105) und/oder dessen Umgebung durchzuführen sind.