Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018099605) GETRIEBE MIT EINEM GEHÄUSE, WELCHES EIN UNTERES GEHÄUSETEIL AUFWEIST, AUF WELCHES EIN OBERES GEHÄUSETEIL AUFGESETZT IST
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/099605 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/025343
Veröffentlichungsdatum: 07.06.2018 Internationales Anmeldedatum: 23.11.2017
IPC:
F16H 57/031 (2012.01) ,F16H 57/04 (2010.01) ,F16H 57/02 (2012.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
57
Allgemeine Einzelheiten von Getrieben
02
Gehäuse; Getriebeeinbau darin
031
gekennzeichnet durch abnehmbare Gehäuseteile oder Deckel für Getriebegehäuse
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
57
Allgemeine Einzelheiten von Getrieben
04
Merkmale der Schmierung oder Kühlung
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
57
Allgemeine Einzelheiten von Getrieben
02
Gehäuse; Getriebeeinbau darin
Anmelder:
SEW-EURODRIVE GMBH & CO. KG [DE/DE]; Ernst-Blickle-Str. 42 76646 Bruchsal, DE
Erfinder:
BLICKLE, Christopher; US
Prioritätsdaten:
10 2016 014 336.302.12.2016DE
Titel (EN) GEARBOX WITH A HOUSING WHICH HAS A LOWER HOUSING PART, ONTO WHICH AN UPPER HOUSING PART IS PLACED
(FR) ENGRENAGE COMPRENANT UN CARTER QUI POSSÈDE UNE PARTIE DE CARTER INFÉRIEURE SUR LAQUELLE EST POSÉE UNE PARTIE DE CARTER SUPÉRIEURE
(DE) GETRIEBE MIT EINEM GEHÄUSE, WELCHES EIN UNTERES GEHÄUSETEIL AUFWEIST, AUF WELCHES EIN OBERES GEHÄUSETEIL AUFGESETZT IST
Zusammenfassung:
(EN) A gearbox with a housing which has a lower housing part, onto which an upper housing part is placed, wherein the lower housing part and the upper housing part are in contact along a contact surface, in particular such that the contact surface lies in a plane between the lower and the upper housing part and/or is level, wherein cooling fins are arranged on the housing and are designed in a curved manner such that part of an axially directed air flow flowing along on the housing, that is to say in particular an air flow flowing parallel to the axis of rotation of the input shaft, is in each case deflected between two cooling fins which are closest adjacent in the axial direction into a transverse direction, in particular wherein the axial direction is parallel to the contact surface, in particular plane.
(FR) L’invention concerne un engrenage comprenant un carter qui possède une partie de carter inférieure sur laquelle est posée une partie de carter supérieure. La partie de carter inférieure et la partie de carter supérieure sont en contact mutuel le long d’une surface de contact, notamment de telle sorte que la surface de contact entre les parties de carter inférieure et supérieure se trouve dans un plan et/ou est plane. Des ailettes de refroidissement sont disposées sur le carter, lesquelles sont réalisées courbées de telle sorte qu’une partie d’un courant d’air orienté dans le sens axial qui s’écoule le long du carter, c’est-à-dire notamment un courant d’air qui s’écoule parallèlement à l’axe de rotation de l’arbre d’entraînement, est dévié dans une direction transversale respectivement entre deux ailettes de refroidissement les plus proches l’une de l’autre dans le sens axial, le sens axial étant notamment parallèle à la surface de contact, notamment plan.
(DE) Getriebe mit einem Gehäuse, welches ein unteres Gehäuseteil aufweist, auf welches ein oberes Gehäuseteil aufgesetzt ist, wobei unteres Gehäuseteil und oberes Gehäuseteil sich entlang einer Berührfläche berühren insbesondere so dass die Berührfläche zwischen unterem und oberem Gehäuseteil in einer Ebene liegt und/oder eben ist, wobei am Gehäuse Kühlrippen angeordnet sind, welche derart gebogen ausgeführt sind, dass ein Teil eines am Gehäuse entlang strömenden, axial gerichteten Luftstroms, insbesondere also einen parallel zur Drehachse der eintreibenden Welle strömenden Luftstrom, jeweils zwischen zwei in axialer Richtung nächstbenachbarten Kühlrippen in eine Querrichtung umgelenkt wird, insbesondere wobei die axiale Richtung parallel zur Berührfläche, insbesondere Ebene ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)