WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018099597) VORRICHTUNG ZUR BEREITUNG ZUMINDEST EINER ZUM VERZEHR VORGESEHENE FLÜSSIGKEIT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/099597 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/001390
Veröffentlichungsdatum: 07.06.2018 Internationales Anmeldedatum: 29.11.2017
IPC:
A47J 31/40 (2006.01) ,A47J 31/54 (2006.01) ,F04B 13/00 (2006.01) ,F04B 49/02 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
31
Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
40
Getränkebereiter mit Zuteilvorrichtungen für eine bestimmte Menge an Zutaten, wie Kaffee, Wasser, Zucker, Kakao, Milch, Tee
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
31
Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
44
Teile oder Einzelheiten von Getränkebereitern
54
Wasserkocher
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
13
Pumpen besonders gestaltet, um fest oder veränderlich abgemessene Mengen zu liefern
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
49
Regeln, Steuern oder Sicherheitsmaßnahmen für Verdrängermaschinen, Pumpen oder Pumpenanlagen, soweit nicht in den Gruppen F04B1/-F04B47/173
02
Abstell-, Anfahr-, Entlastungs- oder Leerlaufregelung
Anmelder: THOMAS MAGNETE GMBH[DE/DE]; Innomotion Park 3 57562 Herdorf, DE
Erfinder: MÜLLER, Axel; DE
MÜLLER, Michael; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 014 300.201.12.2016DE
Titel (EN) DEVICE FOR PREPARING AT LEAST ONE LIQUID FOR HUMAN CONSUMPTION
(FR) DISPOSITIF POUR PRÉPARER AU MOINS UN LIQUIDE DESTINÉ À ÊTRE CONSOMMÉ
(DE) VORRICHTUNG ZUR BEREITUNG ZUMINDEST EINER ZUM VERZEHR VORGESEHENE FLÜSSIGKEIT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device for use in a machine for preparing at least one liquid for human consumption, the device comprising a hydraulic manifold which interacts with a metering unit that can be coupled at one end to a hydraulic inlet and at the other end to a hydraulic line through which the liquid can flow, the hydraulic manifold comprising the hydraulic line and at least one hydraulic outlet. According to the invention, at least one heatable element is arranged in the hydraulic line between the metering unit and the hydraulic outlet in order to control the temperature of the liquid.
(FR) L'invention concerne un dispositif conçu pour être utilisé dans une machine pour préparer au moins un liquide destiné à être consommé, comprenant un distributeur hydraulique qui coopère avec une unité de dosage qui, d'une part, peut être accouplée à une entrée hydraulique et qui, d'autre part, est reliée à une conduite hydraulique dans laquelle le liquide peut circuler, le distributeur hydraulique comportant la conduite hydraulique et au moins une sortie hydraulique. Selon l'invention, au moins un élément chauffable est disposé dans la conduite hydraulique entre l'unité de dosage et la sortie hydraulique pour thermoréguler le liquide.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Anwendung in einer Maschine zur Bereitung zumindest einer zum Verzehr vorgesehene Flüssigkeit aufweisend einen hydraulischen Verteiler, welcher mit einer Dosiereinheit zusammenwirkt, die einerseits mit einem hydraulischen Eingang koppelbar ist und andererseits mit einer hydraulischen Leitung verbunden ist, in der die Flüssigkeit durchströmbar ist, wobei der hydraulische Verteiler die hydraulische Leitung sowie zumindest einen hydraulischen Ausgang aufweist. Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass in der hydraulischen Leitung zumindest ein beheizbares Element zwischen der Dosiereinheit und dem hydraulischen Ausgang zur Temperierung der Flüssigkeit angeordnet ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)