Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018096034) RÜCKHALTESYSTEM FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES RÜCKHALTESYSTEMS

Pub. No.:    WO/2018/096034    International Application No.:    PCT/EP2017/080215
Publication Date: Fri Jun 01 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Nov 24 00:59:59 CET 2017
IPC: B60R 22/195
Applicants: AUTOMOTIVE SAFETY TECHNOLOGIES GMBH
Inventors: PRIGNITZ, Rodolphe
Title: RÜCKHALTESYSTEM FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES RÜCKHALTESYSTEMS
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Rückhaltesystem (12) für ein Kraftfahrzeug (10), umfassend einen entlang eines Verstellbereichs in Fahrzeuglängsrichtung verschiebbaren Fahrzeugsitz (14),einen am Fahrzeugsitz (14) angeordneten Sicherheitsgurt (18) und einen Verstellmechanismus (16), welcher dazu ausgelegt ist, den Fahrzeugsitz (14) zur Reduzierung einer Gurtlose des Sicherheitsgurts (18) in Fahrzeuglängsrichtung zu verschieben, sobald eine vorgegebene Gurtstraffungsbedingung erfüllt ist, wobei der Sicherheitsgurt (18) durch einen an einer Längsseite (22) eines Sitzteils (24) des Fahrzeugsitzes (14) angeordneten Umlenker (26) hindurchgeführt und an einem vom Fahrzeugsitz (14) verschiedenen Befestigungspunkt (28) befestigt ist, wobei der Umlenker (26) und der Befestigungspunkt (28) derart zueinander angeordnet sind, dass der Befestigungspunkt (28) über den gesamten Verstellbereich des Fahrzeugsitzes (14) in Fahrzeuglängsrichtung vor dem Umlenker (26) angeordnet ist, der Verstellmechanismus (16) dazu ausgelegt ist, den Fahrzeugsitz (14) zur Reduzierung der Gurtlose in Fahrzeuglängsrichtung derart zu verschieben, dass der Abstand zwischen dem Umlenker (26) und dem Befestigungspunkt (28) vergrößert wird. Die Erfindung betrifft des Weiteren ein Verfahren zum Betreiben eines Rückhaltesystems(14).