Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018095935) HEAD-UP-DISPLAY
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/095935 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/079984
Veröffentlichungsdatum: 31.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 22.11.2017
IPC:
B60K 35/00 (2006.01) ,G02B 27/01 (2006.01) ,G02B 27/22 (2018.01) ,G02B 27/18 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
K
Anordnung oder Einbau von Antriebseinheiten oder von Kraft- bzw. Drehmomentübertragungen in Fahrzeugen; Anordnung oder Einbau mehrerer unterschiedlicher Antriebsmaschinen; Zusatzantriebe; Instrumentenausrüstung oder Armaturenbretter für Fahrzeuge; Anordnungen in Verbindung mit Kühlung, Ansaugleitung, Auspuffleitung oder Brennstoffzufuhr für die Antriebseinheiten in Fahrzeugen
35
Anordnung oder Ausbildung von Instrumenten
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
27
Andere optische Systeme; andere optische Geräte
01
Head-up Displays
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
27
Andere optische Systeme; andere optische Geräte
22
zum Erzeugen stereoskopischer oder anderer dreidimensionaler Wirkungen
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
27
Andere optische Systeme; andere optische Geräte
18
zur optischen Projektion, z.B. Kombination aus Spiegel und Kondensor und Objektiv
Anmelder:
CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH [DE/DE]; Vahrenwalder Straße 9 30165 Hannover, DE
Erfinder:
VON SPIEGEL, Wolff; DE
MITSCH, Rudolf; DE
KRUEGER, Daniel; DE
STABENOW, Ulf; DE
BRÖMME-JÁRTIMOVÁ, Dirk; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 223 338.624.11.2016DE
Titel (EN) HEAD-UP DISPLAY
(FR) AFFICHAGE TÊTE HAUTE
(DE) HEAD-UP-DISPLAY
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to a head-up display for a vehicle. It comprises a display unit (1) for producing different images (B(α,β)) for different observation angles (φ(α,β)), a deflection unit (2) for deflecting the light rays emanating from different images (B(α,β)) of the display unit (1) into different observation angles (φ(α,β)), a mirror unit (3, 31) for overlaying the light rays emanating from the display unit (1) with other light rays. The display unit (1) is embodied to produce the different images (B(α,β)) temporally in succession and the deflection unit (2) is embodied to deflect the light rays into different observation angles (φ(α,β)) temporally in succession.
(FR) L'invention concerne un affichage tête haute destiné à un véhicule. L’affichage tête haute présente une unité d’affichage (1) produisant différentes images (Β(α,β)) pour différents angles d’observation (φ(α, β)), une unité de déviation (2) servant à dévier à différents angles d’observation (φ(α,β)) les faisceaux lumineux provenant des différentes images (Β(α ,β)) de l’unité d’affichage (1), et une unité réfléchissante (3, 31) servant à superposer les faisceaux lumineux provenant de l’unité d’affichage (1) à d’autres faisceaux lumineux. L’unité d’affichage (1) est conçue pour produire les différentes images (Β(α, β)) successivement dans le temps, et l’unité de déviation (2) est conçue pour dévier les faisceaux laser successivement dans le temps à différents angles d’observation (φ(α,β)).
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Head-Up-Display für ein Fahrzeug. Es weist auf eine Anzeigeeinheit (1) zum Erzeugen unterschiedlicher Bilder (Β(α,β)) für unterschiedliche Betrachtungswinkel (φ(α,β)), eine Ablenkeinheit (2) zum Ablenken der von unterschiedlichen Bildern (Β(α,β)) der Anzeigeeinheit (1) ausgehenden Lichtstrahlen in unterschiedliche Betrachtungswinkel (φ(α,β)), eine Spiegeleinheit (3, 31) zum Überlagern der von der Anzeigeeinheit (1) ausgehenden Lichtstrahlen mit anderen Lichtstrahlen. Die Anzeigeeinheit (1) ist dazu ausgebildet, die unterschiedlichen Bilder (Β(α,β)) zeitlich nacheinander zu erzeugen und die Ablenkeinheit (2) ist dazu ausgebildet, die Lichtstrahlen zeitlich nacheinander in unterschiedliche Betrachtungswinkel (φ(α,β)) abzulenken.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)