Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018095639) LENKGETRIEBE UND LENKSYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/095639 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/075517
Veröffentlichungsdatum: 31.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 06.10.2017
IPC:
B62D 5/04 (2006.01) ,F16H 55/24 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
5
Hilfskraftverstärkte oder hilfskraftbetriebene Lenkung
04
elektrisch, z.B. unter Verwendung elektrischer Leistung in Form eines elektrischen Hilfskraftmotors, der mit der Lenkeinrichtung verbunden oder ein Teil von ihr ist
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
55
Elemente mit Zähnen oder Reibflächen zum Übertragen von Bewegungen; Schnecken, Riemenscheiben oder Seilscheiben für Getriebemechanismen
02
Verzahnte Teile; Schnecken
22
für sich kreuzende Wellen, insbesondere Schnecken, Schneckenräder
24
Besondere Einrichtungen zur Spielbeseitigung
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
HAFERMALZ, Jens-Uwe; DE
FUECHSEL, Dennis; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 122 644.024.11.2016DE
Titel (EN) STEERING GEAR AND STEERING SYSTEM
(FR) MÉCANISME DE DIRECTION ET SYSTÈME DE DIRECTION
(DE) LENKGETRIEBE UND LENKSYSTEM
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a steering gear for a steering system of a motor vehicle, comprising: a housing (1); a toothed wheel (2); a pinion (3) meshing with the toothed wheel (2); and a pinion shaft (4) comprising the pinion (3); the pinion shaft (4) being mounted on one side of the pinion (3) in a fixed bearing (6) comprising a rotary bearing in which the pinion shaft (4) is received and which is received in a bearing sleeve (14), and the fixed bearing (6) further comprising a pivoting ring (15) comprising an outer ring (18) and an inner ring (16) which are pivotably interconnected by means of at least one torsion bar, the inner ring (16) being connected to the bearing sleeve (14) or built into same and the outer ring (18) being arranged in the housing (1) in a fixed manner. The pinion shaft (4) is mounted on the other side of the pinion (3), in a floating bearing (8) comprising a rotating bearing in which the pinion shaft (4) is received, a radial mobility inside the housing (1) being ensured for the rotary bearing, and the bearing sleeve (14) and/or an outer bearing ring (11) of the rotary bearing of the fixed bearing (6) is connected to an outer bearing ring (11) of the rotary bearing of the floating bearing (8) by means of a connecting element (36).
(FR) L'invention concerne un mécanisme de direction pour un système de direction d'un véhicule automobile, le mécanisme de direction comprenant : - un carter (1), - une roue dentée (2), - un pignon (3) s'engrenant avec la roue dentée (2) et - un arbre de pignon (4) comportant le pignon (3), - l'arbre de pignon (4) étant monté dans un palier fixe (6) sur un côté du pignon (3), lequel palier fixe comporte un palier de rotation dans lequel l'arbre de pignon (4) est reçu et lequel palier fixe est logé dans une douille de palier (14), - et le palier fixe (6) comportant en outre une bague pivotante (15) qui comprend une bague extérieure (18) ainsi qu'une bague intérieure (16) qui sont reliées l'une à l'autre de manière pivotante par le biais d'un ou plusieurs éléments jointifs de torsion, la bague intérieure (16) étant reliée à la douille de palier (14) ou étant intégrée à celle-ci et la bague extérieure (18) étant disposée de manière fixée dans le carter (1), - et l'arbre de pignon (4) étant monté dans un palier libre (8) sur l'autre côté du pignon (3), lequel palier libre comporte un palier de rotation dans lequel l'arbre de pignon (4) est logé, une mobilité radiale à l'intérieur du carter (1) étant garantie pour le palier de rotation, - et la douille de palier (14) et/ou une bague de palier extérieure (11) du palier de rotation du palier fixe (6) étant reliée(s) à une bague de palier extérieure (11) du palier de rotation du palier libre (8) par le biais d'un élément de liaison (36).
(DE) Ein Lenkgetriebe für ein Lenksystem eines Kraftfahrzeugs mit - einem Gehäuse (1), - einem Zahnrad(2), - einem mit dem Zahnrad(2) kämmenden Ritzel(3) und - einer das Ritzel(3) umfassenden Ritzelwelle (4), - wobei die Ritzelwelle (4) auf einer Seite des Ritzels (3) in einem Festlager (6) gelagert ist, das ein Drehlager umfasst, in dem die Ritzelwelle (4) aufgenommen ist und das in einer Lagerhülse (14) aufgenommen ist, und wobei das Festlager (6) weiterhin einen Schwenkring (15) umfasst, der einen Außenring (18) sowie einen Innenring (16) aufweist,die über einen oder mehrere Torsionsstege verschwenkbar miteinander verbunden sind, wobei der Innenring (16) mit der Lagerhülse (14) verbunden oder in diese integriert ist und der Außenring (18) in dem Gehäuse (1) festgelegt angeordnet ist, - und wobei die Ritzelwelle (4) auf der anderen Seite des Ritzels (3) in einem Loslager (8) gelagert ist,das ein Drehlager umfasst, in dem die Ritzelwelle (4) aufgenommen ist,wobei für das Drehlager eine radiale Beweglichkeit innerhalb des Gehäuses (1) gewährleistet ist, - und wobei und wobei die Lagerhülse (14) und/oder ein äußerer Lagerring (11) des Drehlagers des Festlagers (6) über ein Verbindungselement (36) mit einem äußeren Lagerring (11) des Drehlagers des Loslagers (8) verbunden ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)