Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018095616) FAHRZEUGLUFTREIFEN MIT EINER GÜRTELLAGE AUFWEISEND STAHL-FESTIGKEITSTRÄGER

Pub. No.:    WO/2018/095616    International Application No.:    PCT/EP2017/074574
Publication Date: Fri Jun 01 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Sep 29 01:59:59 CEST 2017
IPC: B60C 9/20
B60C 9/00
D07B 1/06
Applicants: CONTINENTAL REIFEN DEUTSCHLAND GMBH
Inventors: PALAVRAS, Joana
RANDOVA, Alexandra
NOVOSAD, Lubos
WERNER, Viktoria
Title: FAHRZEUGLUFTREIFEN MIT EINER GÜRTELLAGE AUFWEISEND STAHL-FESTIGKEITSTRÄGER
Abstract:
Fahrzeugluftreifen mit einer Gürtellage aufweisend Stahl-Festigkeitsträger Fahrzeugluftreifen mit zwei oder mehr sich in einem Winkel kreuzenden, Festigkeitsträger aufweisenden Gürtellagen,wobei die Festigkeitsträger innerhalb jeder Gürtellage im Wesentlichen parallel und beabstandetzueinander angeordnet und in Kautschukmaterial eingebettet sind, wobei der Gürtel mindestens eine erste Gürtellage aufweist, deren Festigkeitsträger durch Stahlcorde aus zwei miteinander verdrehten Stahl-Monofilamenten gebildet sind, wobei der Stahl die Festigkeitsträgerklasse Ultra-Tensile (UT) mit jeweils einer Zugfestigkeit von 3185 N/mm2bis 3920 N/mm2 aufweist.Es ist daher Aufgabe der Erfindung, einen Fahrzeugluftreifen mit geringem Rollwiderstand bei gleichzeitig guten Handlingeigenschaften zur Verfügung zu stellen.Die Aufgabe wird gelöst, indem die erste Gürtellage bei vorgegebener Dehnung um 1% in Richtung der Festigkeitsträgerlängserstreckung eine Spannung von 26000 N per dm Breite bis 43000 N per dm Breite aufweist.