Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018091593) VERFAHREN ZUR KOMBINIERTEN HERSTELLUNG VON METHANOL UND AMMONIAK

Pub. No.:    WO/2018/091593    International Application No.:    PCT/EP2017/079483
Publication Date: Fri May 25 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Nov 17 00:59:59 CET 2017
IPC: C01C 1/04
C07C 29/151
C07C 1/10
C01B 3/02
C07C 31/04
Applicants: KOSS, Ulrich
MUELLER, Dierk
WAGNER, Ulrich
Inventors: KOSS, Ulrich
MUELLER, Dierk
WAGNER, Ulrich
Title: VERFAHREN ZUR KOMBINIERTEN HERSTELLUNG VON METHANOL UND AMMONIAK
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur kombinierten Herstellung von Methanol (1) und von Ammoniak (2), wobei ein kohlenstoffhaltiger Energieträgerstrom (3) und ein Sauerstoffstrom (4) aus einer Sauerstoffgewinnungsanordnung (5) einer Synthesegasreaktoranordnung (6) zum Gewinnen eines Synthesegasstroms (7) mit Wasserstoff und Kohlenstoffoxiden zugeführt wird, wobei der Synthesegasstrom (7) einer Methanol-Reaktoranordnung (8) zur teilweisen Umwandlung in Methanol (1) zugeführt wird und wobei aus der Methanol-Reaktoranordnung (8) ein Restgasstrom (9) erhalten wird, aus welchem ein wasserstoffhaltiger Strom (10) gewonnen wird, welcher zumindest teilweise einer Ammoniak-Reaktoranordnung (11) zugeführt und dort zumindest teilweise in Ammoniak (2) umgewandelt wird. Das Verfahren ist dadurch gekennzeichnet, dass in einem Anreicherungsschritt der molare Anteil an Wasserstoff des aus der Synthesegasreaktoranordnung (6) gewonnenen Synthesegasstroms (7) gegenüber dem molaren Anteil an Kohlenstoffoxiden vor Zuführung zu der Methanol-Reaktoranordnung (8) erhöht wird. Die Erfindung betrifft ferner ein Verfahren zum Herstellen eines Kraftstoffs. Ebenso betrifft die Erfindung eine entsprechende Anlage zur kombinierten Herstellung von Methanol (1) und Ammoniak (2).