Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018091448) POLYETHER AUF BASIS VON OXETANEN ZUR VERWENDUNG ALS NETZ- UND DISPERGIERMITTEL SOWIE DEREN HERSTELLUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/091448 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/079159
Veröffentlichungsdatum: 24.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 14.11.2017
IPC:
C08G 65/18 (2006.01) ,C08G 65/22 (2006.01) ,B01F 17/00 (2006.01) ,C08G 65/329 (2006.01) ,C08G 65/334 (2006.01) ,C08G 65/335 (2006.01) ,C08G 65/326 (2006.01) ,C08G 65/328 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
65
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Etherbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02
aus cyclischen Ethern durch Öffnung des heterocyclischen Ringes
04
nur aus cyclischen Ethern
06
cyclische Ether, die keine anderen Atome als Kohlenstoff und Wasserstoff außerhalb des Ringes enthalten
16
Cyclische Ether mit vier oder mehr Ringatomen
18
Oxetane
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
65
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Etherbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02
aus cyclischen Ethern durch Öffnung des heterocyclischen Ringes
04
nur aus cyclischen Ethern
22
Cyclische Ether, die mindestens ein anderes Atom als Kohlenstoff und Wasserstoff außerhalb des Ringes enthalten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
F
Mischen, z.B. Lösen, Emulgieren, Dispergieren
17
Verwendung von Substanzen als Emulgier-, Benetz-, Dispergier- oder Schaumerzeugungsmittel
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
65
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Etherbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02
aus cyclischen Ethern durch Öffnung des heterocyclischen Ringes
32
durch chemische Nachbehandlung modifizierte Polymere
329
mit organischen Verbindungen
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
65
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Etherbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02
aus cyclischen Ethern durch Öffnung des heterocyclischen Ringes
32
durch chemische Nachbehandlung modifizierte Polymere
329
mit organischen Verbindungen
334
die Schwefel enthalten
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
65
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Etherbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02
aus cyclischen Ethern durch Öffnung des heterocyclischen Ringes
32
durch chemische Nachbehandlung modifizierte Polymere
329
mit organischen Verbindungen
335
die Phosphor enthalten
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
65
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Etherbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02
aus cyclischen Ethern durch Öffnung des heterocyclischen Ringes
32
durch chemische Nachbehandlung modifizierte Polymere
321
mit anorganischen Verbindungen
326
die Schwefel enthalten
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
65
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Etherbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02
aus cyclischen Ethern durch Öffnung des heterocyclischen Ringes
32
durch chemische Nachbehandlung modifizierte Polymere
321
mit anorganischen Verbindungen
328
die andere Elemente enthalten
Anmelder:
BYK-CHEMIE GMBH [DE/DE]; Abelstraße 45 46483 Wesel, DE
Erfinder:
BESSEL, Michael; DE
JAUNKY, Guillaume, Wojciech; DE
PIESTERT, Frederik; DE
NAGEL, Carsten; DE
MEYER, Sandra, Sabrina; DE
LEVERING, Dennis; DE
Vertreter:
ALTANA IP DEPARTMENT; ALTANA Chemie GmbH Abelstraße 45 46483 Wesel, DE
Prioritätsdaten:
16198965.215.11.2016EP
Titel (EN) POLYETHERS BASED ON OXETANES FOR USE AS WETTING AGENTS AND AS DISPERSANTS AND PRODUCTION THEREOF
(FR) POLYÉTHER À BASE D’OXÉTANES POUR UTILISATION EN TANT QU’AGENTS MOUILLANTS ET DISPERSANTS, ET LEUR UTILISATION
(DE) POLYETHER AUF BASIS VON OXETANEN ZUR VERWENDUNG ALS NETZ- UND DISPERGIERMITTEL SOWIE DEREN HERSTELLUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to polyethers of the following general formula (I), wherein the residues R1, R2, R3, R4, R5a (as a special case of residue R5), R6, R7 and R8 are free of carboxy, hydroxy, thiol, imino, and primary and secondary amino groups, the residues R5b (as a special case of R5) and R9 contain hydroxyl groups, which can be present in salt form analogously to polymers or otherwise capped, u = 0 or 1, v = 1 to 60 and w = 1 to 20, and at least one of the residues R2, R3, R4, R5, R5, R6, R7 and R8 contains an aromatic or araliphatic residue. The invention further relates to wetting agents and dispersants that contain the aforementioned polyethers or consist thereof and to a method for producing said wetting agents and dispersants, to the use of the polyethers and reaction products of the method according to the invention as wetting agents and dispersants, and to compositions containing the polyethers, wetting agents and/or dispersants or reaction products of the method according to the invention and particulate solids.
(FR) La présente invention concerne des polyéthers de formule générale (I) dans laquelle les radicaux R1, R2, R3, R4, R5a (comme cas particulier du radical R5), R6, R7 et R8 sont dépourvus de groupes carboxy, hydroxy, thiol, imino et de groupes amino primaires et secondaires, les radicaux R5b (comme cas particulier du groupe R5) et R9 contiennent des groupes hydroxyle, pouvant se présenter sous forme de sel analogue au polymère ou autrement sous forme protégée, u = 0 ou 1, v = 1 à 60 et w = 1 à 20, et au moins l’un des radicaux R2, R3, R4, R5, R5, R6, R7 et R8 contient un radical aromatique ou araliphatique. L’invention concerne par ailleurs des agents mouillants et dispersants qui contiennent les polyéthers mentionnés ci-dessus ou se composent de ceux-ci, et un procédé pour préparer ces agents mouillants et dispersants, l’utilisation des polyéthers et des produits réactionnels du procédés selon l’invention en tant qu’agents mouillants et dispersants et des compositions contenant les polyéthers, des agents mouillants et/ou dispersants ou des produits réactionnels du procédé selon l’invention ainsi que des matières solides particulaires.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft Polyether der folgenden allgemeinen Formel (I), worin die Reste R1, R2, R3, R4, R5a (als Sonderfall des Rest R5), R6, R7 und R8 frei sind von Carboxy-, Hydroxy-, Thiol-, Imino- sowie primären und sekundären Amino- gruppen, die Reste R5b (als Sonderfall des Rests R5) und R9 Hydroxylgruppen enthalten, welche polymeranalog versalzt oder anderweitig verkappt vorliegen können, u = 0 oder 1 ist, v = 1 bis 60 und w = 1 bis 20 ist, und wenigstens einer der Reste R2, R3, R4, R5, R5, R6, R7 und R8 einen aromatischen oder araliphatischen Rest enthält. Die vorliegende Erfindung betrifft auch Netz- und Dispergiermittel, die obige Polyether enthalten oder aus diesen bestehen sowie ein Verfahren zur Herstellung dieser Netz- und Dispergiermittel, die Verwendung der Polyether und Reaktionsprodukte des erfindungsgemäßen Verfahrens als Netz- und Dispergiermittel und Zusammensetzungen enthaltend die Polyether, Netz- und/oder Dispergiermittel oder Reaktionsprodukte des erfindungsgemäßen Verfahrens sowie partikelförmige Feststoffe.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)