Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018091035) KUPPLUNGSELEMENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/091035 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2017/100959
Veröffentlichungsdatum: 24.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 14.11.2017
IPC:
F16D 3/04 (2006.01) ,F01L 1/352 (2006.01) ,F01L 1/344 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
3
Bewegliche Kupplungen, d.h. mit Beweglichkeit der gekuppelten Teile während des Betriebs
02
für Sonderzwecke
04
besonders für radiale Versetzung, z.B. Oldhamkupplungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
L
Periodisch betriebene Ventile für Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen
1
Ventilsteuerung oder Ventilanordnungen, z.B. Hubventilsteuerung
34
Änderung der Steuerzeiten ohne Änderung der Öffnungsdauer
344
mit Drehwinkelverstellung zwischen Kurbel- und Nockenwelle, z.B. mittels schräg verzahntem Getriebe
352
mittels Kegel- oder Planetengetriebe
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
L
Periodisch betriebene Ventile für Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen
1
Ventilsteuerung oder Ventilanordnungen, z.B. Hubventilsteuerung
34
Änderung der Steuerzeiten ohne Änderung der Öffnungsdauer
344
mit Drehwinkelverstellung zwischen Kurbel- und Nockenwelle, z.B. mittels schräg verzahntem Getriebe
Anmelder:
SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG [DE/DE]; Industriestraße 1-3 91074 Herzogenaurach, DE
Erfinder:
WEBER, Jürgen; DE
ARAS, Resat; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 222 895.121.11.2016DE
Titel (EN) COUPLING ELEMENT
(FR) ÉLÉMENT D'ACCOUPLEMENT
(DE) KUPPLUNGSELEMENT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a coupling element, in particular in an electrical camshaft adjuster or in a device for varying the compression ratio of a reciprocating-piston engine, which coupling element has a hub (6) and two wings (7, 8) extending from said hub, wherein an annular space (16) closed toward an end face of the coupling element and open toward the opposite end face is formed between the hub (6) and the wings (7, 8). The coupling element is characterized by an especially favorable ratio of mechanical load capacity to mass and moment of inertia and can be efficiently produced as a shaped part, for example.
(FR) L’invention concerne un élément d'accouplement, en particulier dans un déphaseur d'arbre à cames électrique ou dans un dispositif servant à faire varier le taux de compression d'un moteur à piston, ledit élément comprenant un moyeu (6) ainsi que deux ailettes (7, 8) partant de celui-ci, un espace annulaire (16) fermé en direction d'une face de l'élément d'accouplement et ouvert en direction de la face opposée étant formé entre le moyeu (6) et les ailettes (7, 8). L'élément d'accouplement est caractérisé par un rapport particulièrement avantageux entre la capacité de charge mécanique et la masse ainsi que le moment d'inertie et peut être fabriqué de manière rationnelle, par exemple sous la forme d'une pièce façonnée.
(DE) Ein Kupplungselement, insbesondere in einem elektrischen Nockenwellenversteller oder in einer Vorrichtung zur Variation des Verdichtungsverhältnisses eines Hubkolbenmotors, weist eine Nabe (6) sowie zwei von dieser ausgehende Flügel (7, 8) auf, wobei zwischen der Nabe (6) und den Flügeln (7, 8) ein zu einer Stirnseite des Kupplungselementes hin geschlossener und zur entgegengesetzten Stirnseite hin offener Ringraum (16) gebildet ist. Das Kupplungselement zeichnet sich durch ein besonders günstiges Verhältnis zwischen mechanischer Belastbarkeit und Masse sowie Trägheitsmoment aus und ist rationell beispielsweise als Umformteil herstellbar.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)