Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018086643) VORRICHTUNG ZUR TEMPERIERUNG VON OBJEKTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/086643 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2017/000367
Veröffentlichungsdatum: 17.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 06.11.2017
IPC:
B32B 5/02 (2006.01) ,B32B 5/18 (2006.01) ,B32B 5/24 (2006.01) ,B32B 7/02 (2006.01) ,B32B 15/04 (2006.01) ,B32B 15/14 (2006.01) ,B60N 3/10 (2006.01) ,B32B 1/02 (2006.01) ,B32B 3/08 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
5
Schichtkörper, gekennzeichnet durch die Inhomogenität oder den physikalischen Aufbau einer Schicht
02
gekennzeichnet durch bauliche Merkmale einer Schicht, die Fasern oder Fäden enthält
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
5
Schichtkörper, gekennzeichnet durch die Inhomogenität oder den physikalischen Aufbau einer Schicht
18
gekennzeichnet durch Merkmale einer Schicht, die geschäumtes oder in besonderer Weise poröses Material enthält
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
5
Schichtkörper, gekennzeichnet durch die Inhomogenität oder den physikalischen Aufbau einer Schicht
22
gekennzeichnet durch das Vorhandensein von zwei oder mehr Schichten, die aus Fasern, Fäden, Körnchen oder Pulver bestehen oder die geschäumt oder besonders porös sind
24
eine Schicht ist eine aus Fasern oder Fäden aufgebaute Schicht
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
7
Schichtkörper, gekennzeichnet durch die gegenseitige Zuordnung von Schichten, d.h. Erzeugnisse, die hauptsächlich aus Schichten mit verschiedenen physikalischen Eigenschaften bestehen oder Erzeugnisse, die durch die gegenseitige Verbindung der Schichten gekennzeichnet sind
02
in Bezug auf physikalische Eigenschaften, z.B. Härte
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
15
Schichtkörper, die als wichtigen Bestandteil Metall enthalten
04
enthaltend Metall als hauptsächlichen oder einzigen Bestandteil einer Schicht, die an einer anderen Schicht aus besonderem Werkstoff anliegt
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
15
Schichtkörper, die als wichtigen Bestandteil Metall enthalten
14
grenzend an eine aus Fasern oder Fäden aufgebaute Schicht
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
N
Unterbringung der Reisenden im Fahrzeug, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Anordnung oder besondere Ausbildung von anderem Zubehör für die Reisenden, soweit nicht anderweitig vorgesehen
10
von Behältern für Lebensmittel oder Getränke, z.B. gekühlt
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
1
Schichtkörper mit im wesentlichen räumlicher Form
02
Gefäße, z.B. Tanks
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
3
Schichtkörper, die im wesentlichen aus einer Schicht mit außen und innen angeordneten Unterbrechungen oder Unebenheiten oder aus einer rauen Schicht bestehen; Schichtkörper, die im wesentlichen bestimmte Merkmalsformen aufweisen
02
gekennzeichnet durch Merkmale des Aufbaues an bestimmten Stellen, z.B. in Kantenbereichen
08
gekennzeichnet durch hinzugefügte Teile an bestimmten Stellen [z.B. Magnetplättchen]
Anmelder:
GENTHERM GMBH [DE/DE]; Rudolf-Diesel-Strasse 12 85235 Odelzhausen, DE
Erfinder:
RAPPL, Alexander; DE
WATZKE, Sven; DE
JOHANSEN, Thomas; DE
MANTA, Gabriel; DE
Prioritätsdaten:
20 2016 006 812.208.11.2016DE
Titel (EN) DEVICE FOR CONTROLLING THE TEMPERATURE OF OBJECTS
(FR) DISPOSITIF DE MISE EN TEMPÉRATURE D'OBJETS
(DE) VORRICHTUNG ZUR TEMPERIERUNG VON OBJEKTEN
Zusammenfassung:
(EN) A device (2), which comprises at least two layers, for controlling the temperature of objects such as beverage containers or the like is disclosed. The device (2) comprises a first, inner layer (4), which first, inner layer (4) provides a receptacle (8) for a respective object of which the temperature is to be controlled. The device (2) furthermore has a second, outer layer (6), which surrounds the first, inner layer (4) at least in sections and preferably over the entire circumference and which has a lower thermal conductivity than the first, inner layer (4). A further constituent part of the device constitutes at least one temperature-control element (10) for providing heat energy and/or refrigeration energy for the respective object of which the temperature is to be controlled. The at least one temperature-control element (10) is in this case in direct surface contact with the first, inner layer (4).
(FR) La présente invention concerne un dispositif (2), comprenant au moins deux couches, destiné à la mise en température d'objets tels que des récipients à boisson ou analogues. Le dispositif (2) comprend une première couche intérieure (4), ladite première couche intérieure (4) fournissant un logement (8) pour un objet respectif à mettre en température. En outre, le dispositif (2) comprend une deuxième couche extérieure (6), laquelle, au moins par sections, entoure la première couche intérieure (4) et, de préférence, toute sa circonférentielle et laquelle présente une conductivité thermique inférieure à celle de la première couche intérieure (4). Le dispositif comprend en outre au moins un élément de mise en température (10), destiné à la fourniture d'énergie thermique et/ou d'énergie de refroidissement pour l'objet respectif à mettre en température. L'au moins un élément de mise en température (10) est directement en contact de surface avec la première couche intérieure (4).
(DE) Es ist eine mindestens zwei Schichten umfassende Vorrichtung (2) zur Temperierung von Objekten wie Getränkebehältnissen oder dergleichen offenbart. Die Vorrichtung (2) umfasst eine erste innere Schicht (4), welche erste innere Schicht (4) eine Aufnahme (8) für ein jeweiliges zu temperierendes Objekt bereitstellt. Weiterhin weist die Vorrichtung (2) eine zweite äußere Schicht (6) auf, welche die erste innere Schicht (4) zumindest abschnittsweise und vorzugsweise allumfänglich umgibt und gegenüber der ersten inneren Schicht (4) eine geringere Wärmeleitfähigkeit besitzt. Einen weiteren Bestandteil der Vorrichtung stellt zumindest ein Temperierelement (10) zur Bereitstellung von Wärmeenergie und/oder Kälteenergie für das jeweilige zu temperierende Objekt dar. Das zumindest eine Temperierelement (10) steht dabei unmittelbar in Oberflächenkontakt mit der ersten inneren Schicht (4).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)