WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018082966) GIESS-WALZ-VERBUNDANLAGE UND VERFAHREN ZUR ENDLOSEN HERSTELLUNG EINES WARMGEWALZTEN FERTIGBANDES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/082966 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/077138
Veröffentlichungsdatum: 11.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 24.10.2017
IPC:
B22D 11/04 (2006.01) ,B22D 11/12 (2006.01) ,B22D 11/128 (2006.01) ,B21B 1/46 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
11
Stranggießen von Metallen, d.h. Gießen in unbegrenzter Länge
04
in Durchlaufkokillen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
11
Stranggießen von Metallen, d.h. Gießen in unbegrenzter Länge
12
Zubehör zum Nachbehandeln oder Bearbeiten des aus der Kokille austretenden Stranges an Ort und Stelle
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
11
Stranggießen von Metallen, d.h. Gießen in unbegrenzter Länge
12
Zubehör zum Nachbehandeln oder Bearbeiten des aus der Kokille austretenden Stranges an Ort und Stelle
128
zum Abnehmen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
B
Walzen von Metall
1
Metallwalzverfahren oder -werke zum Herstellen von Halbzeug oder Profilen; Arbeitsfolgen in Walzstraßen; Anlage von Walzwerken, z.B. Anordnung der Gerüste; Stichfolgen oder abwechselnde Aufeinanderfolge von Profilkalibern
46
für das Walzen von Metall unmittelbar im Anschluss an das Stranggießen
Anmelder: PRIMETALS TECHNOLOGIES AUSTRIA GMBH[AT/AT]; Turmstraße 44 4031 Linz, AT
Erfinder: WINKLER, Roman; AT
Vertreter: ZUSAMMENSCHLUSS METALS@LINZ; Intellectual Property Upstream IP UP Turmstraße 44 4031 Linz, AT
Prioritätsdaten:
A 51001/201603.11.2016AT
Titel (EN) COMBINED CASTING-ROLLING INSTALLATION AND METHOD FOR THE CONTINUOUS PRODUCTION OF A HOT-ROLLED FINISHED STRIP
(FR) INSTALLATION MIXTE DE COULÉE-LAMINAGE ET PROCÉDÉ DE FABRICATION CONTINUE D’UNE BANDE FINIE LAMINÉE À CHAUD
(DE) GIESS-WALZ-VERBUNDANLAGE UND VERFAHREN ZUR ENDLOSEN HERSTELLUNG EINES WARMGEWALZTEN FERTIGBANDES
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to the technical field of combined casting-rolling installations. The aim of the invention is to provide a compact combined casting-rolling installation and a method for the continuous production of a hot-rolled finished strip (15) in the combined casting-rolling installation, whereby a high-quality finished strip (15) having different steel qualities can be produced at low cost. This aim is achieved by the combined casting-rolling installation according to claim 1 and a method for the continuous production of a hot-rolled finished strip (15) of steel according to claim 9.
(FR) La présente invention concerne le domaine technique des installations mixtes de coulée-laminage. Le but de l’invention est de fournir une installation mixte de coulée-laminage compacte et un procédé de fabrication continue d’une bande finie (15) laminée à chaud dans l’installation mixte de coulée-laminage, qui permettent la fabrication économique d’une bande finie (15) en différentes nuances d’acier et de haute qualité. A cet effet, l’installation mixte de coulée-laminage est conforme à la revendication 1 et un procédé de fabrication continue d’une bande finie (15) laminée à chaud en acier est conforme à la revendication 9.
(DE) Die Erfindung betrifft das technische Gebiet der Gieß-Walz-Verbundanlagen. Die Aufgabe der Erfindung besteht darin, eine kompakte Gieß-Walz-Verbundanlage und ein Verfahren zur endlosen Herstellung eines warmgewalzten Fertigbands (15) in der Gieß-Walz-Verbundanlage anzugeben, wodurch qualitativ hochwertiges Fertigband (15) unterschiedlichster Stahlgüten kostengünstig hergestellt werden kann. Diese Aufgabe wird durch die Gieß-Walz-Verbundanlage nach Anspruch 1 und ein Verfahren zur endlosen Herstellung eines warmgewalzten Fertigbandes (15) aus Stahl nach Anspruch 9 gelöst.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)