Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018078484) VERFAHREN FÜR DIE AUFBRINGUNG EINER SCHICHTSTRUKTUR DURCH THERMODIFFUSION AUF EINE METALLISCHE ODER INTERMETALLISCHE OBERFLÄCHE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/078484 Internationale Anmeldenummer PCT/IB2017/056422
Veröffentlichungsdatum: 03.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 17.10.2017
IPC:
C23C 10/02 (2006.01) ,C23C 10/28 (2006.01) ,C23C 10/60 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
23
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
C
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
10
Diffusion im festen Zustand nur von metallischen Elementen oder von Silicium in Oberflächen metallischer Werkstoffe
02
Vorbehandlung des zu überziehenden Werkstoffs
C Chemie; Hüttenwesen
23
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
C
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
10
Diffusion im festen Zustand nur von metallischen Elementen oder von Silicium in Oberflächen metallischer Werkstoffe
28
unter Verwendung von Feststoffen, z.B. von Pulvern, von Pasten
C Chemie; Hüttenwesen
23
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
C
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
10
Diffusion im festen Zustand nur von metallischen Elementen oder von Silicium in Oberflächen metallischer Werkstoffe
60
Nachbehandlung
Anmelder:
THERMISSION AG [CH/CH]; Dorfstrasse 15a 6390 Engelberg, CH
Erfinder:
GOEPFARTH, Michael; CH
SCHLIPF, Frank; CH
Vertreter:
FROMMHOLD, Joachim; CH
Prioritätsdaten:
CH01434/1626.10.2016CH
Titel (EN) METHOD FOR APPLYING A LAYER STRUCTURE BY THERMODIFFUSION TO A METALLIC OR INTERMETALLIC SURFACE
(FR) PROCÉDÉ POUR APPLIQUER UNE STRUCTURE STRATIFIÉE PAR THERMODIFFUSION SUR UNE SURFACE MÉTALLIQUE OU INTERMÉTALLIQUE
(DE) VERFAHREN FÜR DIE AUFBRINGUNG EINER SCHICHTSTRUKTUR DURCH THERMODIFFUSION AUF EINE METALLISCHE ODER INTERMETALLISCHE OBERFLÄCHE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for producing a layer structure on a metallic surface of a substrate in an open-loop and/or closed-loop controlled reactor, wherein the layer structure is formed on the metallic surface of the substrate by at least one ply or by at least two identical or different plies, wherein the plies follow one another in a periodically recurring sequence and extend parallel or quasi-parallel to the surface of the substrate, wherein the surface of the substrate has at least one metallic layer.
(FR) L'invention concerne un procédé pour fabriquer une structure stratifiée sur une surface métallique d'un substrat dans un réacteur commandé et/ou régulé, la structure stratifiée sur la surface métallique du substrat étant constituée d'au moins une couche ou d'au moins deux couches identiques ou différentes. Les couches se succèdent selon une séquence de répétition périodique et s'étendent parallèlement ou quasi parallèlement à la surface du substrat, ladite surface du substrat présentant au moins une couche métallique.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur HersteHung einer Schichtstruktur auf einer metailischen Oberfläche eines Substrats in einem gesteuerten und/oder geregelten Reaktor, wobei die Schichtstruktur auf der metailischen Oberfläche des Substrats aus wenigstens einer Lage oder asjs mindestens zwei gleichen oder unterschiedlichen Lagen gebildet wird, wobei die Lagen in periodisch wiederholter Abfolge aufeinander folgen und parallel oder quasi-parallel zur Oberfläche des Substrats verlaufen, wobei die Oberfläche des Substrats mindestens eine metallische Schicht aufweist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)