WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2018077817) GERÄTE ZUR AUSGABE UND/ODER HERSTELLUNG VON GETRÄNKEN UND VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES GERÄTES ZUR AUSGABE UND/ODER HERSTELLUNG VON GETRÄNKEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/077817 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/077034
Veröffentlichungsdatum: 03.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 23.10.2017
IPC:
A47J 31/46 (2006.01)
Anmelder: SCHULTES, Bernhard[DE/DE]; DE
Erfinder: SCHULTES, Bernhard; DE
Vertreter: STIEL, Jürgen; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 120 652.028.10.2016DE
10 2016 120 653.928.10.2016DE
Titel (EN) APPLIANCE FOR DISPENSING AND/OR PREPARING BEVERAGES AND METHOD FOR OPERATING AN APPLIANCE FOR DISPENSING AND/OR PREPARING BEVERAGES
(FR) APPAREIL DE DISTRIBUTION ET/OU DE PRODUCTION DE BOISSONS ET PROCÉDÉ PERMETTANT DE FAIRE FONCTIONNER UN APPAREIL DE DISTRIBUTION ET/OU DE PRODUCTION DE BOISSONS
(DE) GERÄTE ZUR AUSGABE UND/ODER HERSTELLUNG VON GETRÄNKEN UND VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES GERÄTES ZUR AUSGABE UND/ODER HERSTELLUNG VON GETRÄNKEN
Zusammenfassung: front page image
(EN) The invention relates to an appliance for dispensing and/or preparing beverages and to a method for cleaning an appliance for dispensing and/or preparing beverages, comprising at least a first source of a liquid, at least a second source of a gas, at least one mixer and at least one outlet valve. The mixer is connected to the at least one first source of liquid and the at least one second source of gas, and has at least one housing and at least one element having at least one opening. The outlet valve is disposed at an output-side end of the housing and an output-side end of the mixer cooperates with an opening in a front wall of a housing of the appliance, and the least one element having at least one opening is withdrawn from the mixer through an opening in the front wall of the appliance housing.
(FR) L’invention concerne un appareil de distribution et/ou de production de boissons et un procédé de nettoyage d’un appareil de distribution et/ou de production de boissons, l’appareil comportant au moins une première source pour un liquide, au moins une seconde source pour un gaz, au moins un mélangeur, et au moins une soupape de sortie. Le mélangeur est raccordé à la ou aux premières sources pour le liquide et à la ou aux secondes sources pour le gaz, le mélangeur présente au moins un carter et au moins un élément présentant une ouverture, la soupape de sortie est agencée à une extrémité côté sortie du carter, une extrémité sortie du mélangeur coopère avec une ouverture d’une paroi frontale d’un carter de l’appareil, et le ou les éléments présentant au moins une ouverture sont retirés du mélangeur par l’ouverture de la paroi frontale du carter de l’appareil.
(DE) Gerät zur Ausgabe und/oder Herstellung von Getränken und Verfahren zum Reinigen eines Gerätes zur Ausgabe und/oder Herstellung von Getränken mit mindestens einer ersten Quelle für eine Flüssigkeit mit mindestens einer zweiten Quelle für ein Gas mit mindestens einem Mischer und mit mindestens einem Auslassventil, wobei der Mischer mit der mindestens einen ersten Quelle für die Flüssigkeit und der mindestens einen zweiten Quelle für das Gas verbunden ist, wobei der Mischer mindestens ein Gehäuse und mindestens ein mindestens eine Öffnung aufweisendes Element aufweist, wobei an einem ausgangsseitigen Ende des Gehäuses das Auslassventil angeordnet ist, wobei ein ausgangsseitiges Ende des Mischers mit einer Öffnung einer Stirnwand eines Gehäuses des Gerätes zusammenwirkt und wobei das mindestens eine mindestens eine Öffnung aufweisende Element durch eine Öffnung der Stirnwand des Gehäuses des Gerätes aus dem Mischer entnommen wird.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)