Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018077680) ELEKTRISCHE EINRICHTUNG UND VERFAHREN ZU DEREN WARTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/077680 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/076549
Veröffentlichungsdatum: 03.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 18.10.2017
IPC:
H02J 1/10 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
1
Schaltungsanordnungen für Gleichstromhauptnetze oder Gleichstromverteilungsnetze
10
Parallelbetrieb von Gleichstromquellen
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
BÖHM, Matthias; DE
SCHMITT, Daniel; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 221 405.531.10.2016DE
Titel (EN) ELECTRICAL DEVICE AND METHOD FOR THE MAINTENANCE THEREOF
(FR) DISPOSITIF ÉLECTRIQUE ET SON PROCÉDÉ DE MAINTENANCE
(DE) ELEKTRISCHE EINRICHTUNG UND VERFAHREN ZU DEREN WARTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an electrical device (1) having a power-electronic module (2a-2f) in a supporting structure (4). The invention is distinguished in that the electrical device also comprises a stored energy source (3a-3f), wherein the stored energy source and the power-electronic module are arranged together in the supporting structure and are connected detachably to each other, wherein the stored energy source is mounted movably. The invention also relates to a method for maintaining the electrical device, in which, in the event of a fault in the module, the connection (8) between the module and the stored energy source is undone, the stored energy source is moved, increasing the distance between the stored energy source and the module, and the module is removed from the supporting structure.
(FR) L'invention concerne un dispositif électrique (1) comportant un module électronique de puissance (2a-2f) dans une structure de support (4). L'invention se caractérise par le fait que le dispositif électrique comprend en outre un accumulateur d'énergie (3a-3f). L'accumulateur d'énergie et le module électronique de puissance sont disposés ensemble dans la structure de support et sont reliés l'un à l'autre de manière amovible, l'accumulateur d'énergie étant monté de manière mobile. L'invention concerne en outre un procédé de maintenance du dispositif électrique selon lequel, en cas de défaut du module, la liaison (8) entre le module et l'accumulateur d'énergie est interrompue et l'accumulateur d'énergie est déplacé, la distance entre l'accumulateur d'énergie et le module étant augmentée et le module étant retiré de la structure de support.
(DE) Die Erfindung betrifft eine elektrische Einrichtung (1) mit einem leistungselektronischen Modul (2a-2f) in einer Tragestruktur (4). Die Erfindung zeichnet sich dadurch aus, dass die elektrische Einrichtung ferner einen Energiespeicher (3a-3f) umfasst, wobei der Energiespeicher und das leistungselektronischen Modul gemeinsam in der Tragestruktur angeordnet und miteinander lösbar verbunden sind, wobei der Energiespeicher bewegbar gelagert ist. Die Erfindung betrifft ferner ein Verfahren zum Warten der elektrischen Einrichtung, bei dem im Falle eines Fehlers des Moduls die Verbindung (8) zwischen dem Modul und dem Energiespeicher gelöst wird, der Energiespeicher bewegt wird, wobei ein Abstand zwischen dem Energiespeicher und dem Modul vergrößert wird, und das Modul aus der Tragestruktur herausgenommen wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)