WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
PATENTSCOPE wird am Samstag 18.08.2018 um 09:00 MESZ aus Gründen der Wartung einige Stunden nicht verfügbar sein
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2018077510) DRUCKBEHÄLTER MIT EINEM AUSLASS FÜR ZWISCHEN EINEM LINER UND EINER FASERVERSTÄRKTEN SCHICHT ANGESAMMELTEN BRENNSTOFF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/077510 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/071431
Veröffentlichungsdatum: 03.05.2018 Internationales Anmeldedatum: 25.08.2017
IPC:
F17C 13/12 (2006.01) ,F17C 1/06 (2006.01) ,F17C 1/14 (2006.01) ,F17C 1/16 (2006.01)
Anmelder: BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT[DE/DE]; Petuelring 130 80809 München, DE
Erfinder: PELGER, Andreas; DE
STAHL, Hans-Ulrich; DE
SZOUCSEK, Klaus; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 220 995.725.10.2016DE
Titel (EN) PRESSURE VESSEL HAVING AN OUTLET FOR FUEL COLLECTED BETWEEN A LINER AND A FIBER-REINFORCED LAYER
(FR) RÉCIPIENT SOUS PRESSION COMPRENANT UNE SORTIE POUR UN COMBUSTIBLE ACCUMULÉ ENTRE UN CHEMISAGE ET UNE COUCHE RENFORCÉE PAR DES FIBRES
(DE) DRUCKBEHÄLTER MIT EINEM AUSLASS FÜR ZWISCHEN EINEM LINER UND EINER FASERVERSTÄRKTEN SCHICHT ANGESAMMELTEN BRENNSTOFF
Zusammenfassung: front page image
(EN) The invention relates to a pressure vessel for storing fuel. The pressure vessel comprises a liner, a fiber-reinforced layer, at least one end piece, and at least one outlet. The fiber-reinforced layer surrounds the liner, at least in some regions. The end piece is covered by the fibre-reinforced layer, at least in some regions. The at least one outlet is used to carry fuel that has collected in a boundary layer between the liner and the fiber-reinforced layer and is to be let off. The outlet surrounds the end piece, at least in some sections. The outlet is arranged and formed in such a way that the fuel to be let off escapes from the boundary layer into the outlet.
(FR) L'invention concerne un réservoir sous pression pour le stockage de combustible. Le récipient sous pression comporte un chemisage, une couche renforcée par des fibres, au moins un embout et au moins une sortie. La couche renforcée par des fibres entoure le chemisage au moins par endroits. L'embout est recouvert, au moins par endroits, par la couche renforcée par des fibres. Ladite au moins une sortie sert à l'évacuation de combustible à évacuer et accumulé dans une couche limite entre le chemisage et la couche renforcée par des fibres. La sortie entoure l’embout au moins dans certaines régions. La sortie est disposée et conçue de telle sorte que le combustible à évacuer s’échappe hors de la couche limite dans la sortie.
(DE) Die hier offenbarte Technologie betrifft ein Druckbehälter zur Speicherung von Brennstoff. Der Druckbehälter umfasst einen Liner, eine faserverstärkte Schicht, mindestens ein Endstück und mindestens einen Auslass. Die faserverstärkte Schicht umgibt zumindest bereichsweise den Liner. Das Endstück ist zumindest bereichsweise von der faserverstärkten Schicht bedeckt. Der mindestens eine Auslass dient zum Abführen von sich in einer Grenzschicht zwischen dem Liner und der faserverstärkten Schicht angesammelten und abzulassenden Brennstoff. Der Auslass umgibt das Endstück zumindest abschnittsweise. Der Auslass ist derart angeordnet und ausgebildet, dass der abzulassende Brennstoff aus der Grenzschicht in den Auslass entweicht.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)