Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018077462) SCHALTZYLINDER EINES AUTOMATISIERTEN SCHALTGETRIEBES

Pub. No.:    WO/2018/077462    International Application No.:    PCT/EP2017/001205
Publication Date: Fri May 04 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Oct 13 01:59:59 CEST 2017
IPC: F16H 61/30
Applicants: WABCO EUROPE BVBA
Inventors: DIDWISZUS, Lars
FREYER, Andreas
POUX, Romain
REIMANN, Dennis
Title: SCHALTZYLINDER EINES AUTOMATISIERTEN SCHALTGETRIEBES
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Schaltzylinder (1) eines automatisierten Schaltgetriebes, der asymmetrisch aufgebaut ist und einen Kolben (33) aufweist, der endseitig an einer Schaltstange (21) des Schaltgetriebes befestigt ist, und welcher in einem axial nach außen verengt abgestuften Zylindergehäuse (2) des Schaltzylinders (1) axialbeweglich geführt ist sowie den Innenraum des Zylindergehäuses (2) axial in einen äußeren Druckraum (31) und einen inneren Druckraum (32) unterteilt, wobei der Kolben (33) durch eine Beaufschlagung eines der beiden Druckräume oder beider Druckräume mit einem Druckmittel selektiv in zwei endseitige Schaltstellungen und eine mittlere Schaltstellung verschiebbar ist. Zur Realisierung eines asymmetrisch aufgebauten Schaltzylinders mit verbesserten Steuerungseigenschaften und kompakten Abmessungen ist erfindungsgemäß vorgesehen, dass axial beidseitig des Kolbens (33) jeweils ein Ringkolben (42, 50) angeordnet ist, dass die beiden Ringkolben (42, 50) axial verschiebbar in dem Zylindergehäuse (2) und auf dem Kolben (33) geführt sind, und dass die beiden Ringkolben (42, 50) in der mittleren Schaltstellung des Kolbens (33) jeweils mit einer axial innenliegenden Bund- oder Stirnfläche (48, 49; 56, 57) zugleich an einer Anschlagfläche (27, 28) des Zylindergehäuses (2) und an einer Anschlagfläche (35, 36) des Kolbens (33) anliegen.