Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018077447) NUTZEN VON SOLARZELLENEINHEITEN UND HERSTELLUNGSVERFAHREN

Pub. No.:    WO/2018/077447    International Application No.:    PCT/EP2017/000844
Publication Date: Fri May 04 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Sat Jul 15 01:59:59 CEST 2017
IPC: H01L 31/18
H01L 31/054
Applicants: AZUR SPACE SOLAR POWER GMBH
Inventors: LÖCKENHOFF, Rüdiger
ZRINSCAK, Ivica
BENSCH, Werner
Title: NUTZEN VON SOLARZELLENEINHEITEN UND HERSTELLUNGSVERFAHREN
Abstract:
Nutzen (10) von Solarzelleneinheiten, aufweisend einen elektrisch isolierenden, Keramik umfassenden Gesamtträger (20) bestehend aus einer Vielzahl von stoffschlüssig verbundenen Trägerteilen (30), wobei jedes der Vielzahl der Trägerteile eine von mindestens vier Kanten (30.1, 30.2, 30.3, 30.4) umschlossene, plane Oberseite (32) mit mindestens zwei Leiterbahnen mindestens zwei zueinander beabstandeten Kontaktflächen entlang einer ersten Kante und mindestens einem als Solarzelle ausgebildeten Halbleiterkörper (50) angeordnet zwischen den mindestens zwei Kontaktflächen und einer der ersten Kante gegenüberliegenden zweiten Kante aufweist. Auf dem mindestens einen Halbleiterkörper jedes der Vielzahl der Trägerteiles ist ein sekundäres optische Element (60) angeordnet, wobei eine plane Unterseite (62) des sekundären optischen Elements zumindest mit einer Empfängerfläche des Halbleiterkörpers mittels einer eine Silikonverbindung umfassenden Polymerkleberschicht (80) kraftschlüssig verbunden ist, um Licht auf die Empfängerfläche des Halbleiterkörpers zu führen. Die erste Kante jedes der Vielzahl der Trägerteiles grenzt an eine erste Kante eines anderen Trägerteils an und der Gesamtträger weist zwischen den Trägerteilen Sollbruchlinien (40) auf, um die Trägerteile zu vereinzeln.