Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018065230) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES HOCHFESTEN TUBENTEILS

Pub. No.:    WO/2018/065230    International Application No.:    PCT/EP2017/073965
Publication Date: Fri Apr 13 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Sat Sep 23 01:59:59 CEST 2017
IPC: B21D 5/01
B21D 37/16
Applicants: BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: PFESTORF, Markus
Title: VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES HOCHFESTEN TUBENTEILS
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung eines hochfesten Tubenteils, mit den Schritten: Erzeugen einer Blechplatine, Erzeugen eines Tubenteils durch Kaltumformen der Blechplatine, gekennzeichnet durch den Schritt zumindest abschnittsweises Härten des Tubenteils zu einem hochfesten Tubenteil.