Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018065165) FAHRWERKSBAUTEIL IN FASERKUNSTSTOFFVERBUND-MONOBAUWEISE MIT DUROPLASTISCHEM MATRIXWERKSTOFF UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG

Pub. No.:    WO/2018/065165    International Application No.:    PCT/EP2017/072432
Publication Date: Fri Apr 13 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Sep 08 01:59:59 CEST 2017
IPC: B60G 7/00
Applicants: ZF FRIEDRICHSHAFEN AG
Inventors: LOBO CASANOVA, Ignacio
Title: FAHRWERKSBAUTEIL IN FASERKUNSTSTOFFVERBUND-MONOBAUWEISE MIT DUROPLASTISCHEM MATRIXWERKSTOFF UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Fahrwerksbauteil (100), insbesondere einen Radführungslenker, in Faserkunststoffverbund-Bauweise, das bei einstückiger Ausbildung mit duroplastischem Matrixwerkstoff wenigstens eine mit Endlosfasern gebildete Verstärkungsstruktur (110), wenigstens eine mit Kurz- und/oder Langfasern gebildete Versteifungsstruktur (120) und mehrere in die Verstärkungsstruktur (110) und/oder Versteifungsstruktur (120) integrierte Lageraufnahmen (131, 132, 133) zur Aufnahme von Lagerelementen (141, 142, 143) aufweist. Die Erfindung betrifft ferner ein Verfahren zur Herstellung dieses Fahrwerksbauteils (100).