Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018064997) STROMLOS ARBEITENDE ABWASSERBEHANDLUNGSANLAGE

Pub. No.:    WO/2018/064997    International Application No.:    PCT/DE2017/000333
Publication Date: Fri Apr 13 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Sat Oct 07 01:59:59 CEST 2017
IPC: C02F 3/00
C02F 3/12
C02F 3/30
C02F 103/00
Applicants: LANCÉ, Elmar
Inventors: LANCÉ, Elmar
CASTELL, Klaus
Title: STROMLOS ARBEITENDE ABWASSERBEHANDLUNGSANLAGE
Abstract:
Eine stromlos arbeitende Abwasserbehandlungsanlage hat einen Vorklärbereich und einen Bioreaktor. Erfindungsgemäß ist der Bioreaktor oberhalb des Vorklärbereiches angeordnet. Dies ermöglicht es, den Vorklärbereich und den Bioreaktor übereinander in einem Tank anzuordnen, der als stapelbarer Einkammertank einfach herstellbar und leicht zu transportieren ist. Eine Füllstandsanzeige für Behälter weist ein auf und ab bewegbare Gestänge auf, das ein unteres Ende hat, an dem ein Schwimmer befestigt ist, und ein oberes Ende, das mit einem Alaraigeber verbindbar ist. Dieses Gestänge hat eine Arretierung, die eine Bewegung des Gestänges nach oben zulässt und eine Bewegung des Gestänges nach unten verhindert. Eine Löseeinrichtung erlaubt es, die Arretierung zu lösen und zu quittieren. Ferner kann das Signal an andere Orte übertragen werden. Bei einer Vorrichtung zum Auftrennen eines Stroms aus Abwasser und Schwerteilen mit dem Auffangbecken, das einen Schwerteilbereich mit einem Schwerteilausgang und einem Flüssigkeitsbereich mit einem Flüssigkeitsausgang aufweist, wird über einen Zulauf Abwasser zugeführt. Ein Auffangbecken oder mehrere Auffangbecken werden über eine horizontale Achse drehbar gelagert, sodass im Auffangbecken zwischen einem Schwerteilbereich und eine Flüssigkeitsbereich an einer Abtrennung Schwerteile vom Abwasser getrennt werden und in unterschiedliche Bereiche abgeführt werden können.