Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018060425) ZERSTÄUBER, INSBESONDERE INHALATOR, FÜR DIE ZERSTÄUBUNG EINES FLÜSSIGEN WIRKSTOFFS ZU EINEM AEROSOL SOWIE EIN ENTSPRECHENDES VERFAHREN

Pub. No.:    WO/2018/060425    International Application No.:    PCT/EP2017/074775
Publication Date: Fri Apr 06 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Sat Sep 30 01:59:59 CEST 2017
IPC: A61M 11/00
A61M 15/00
Applicants: SOFTHALE NV
Inventors: BARTELS, Frank
RAWERT, Jürgen
Title: ZERSTÄUBER, INSBESONDERE INHALATOR, FÜR DIE ZERSTÄUBUNG EINES FLÜSSIGEN WIRKSTOFFS ZU EINEM AEROSOL SOWIE EIN ENTSPRECHENDES VERFAHREN
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Zerstäuber, insbesondere Inhalator, für die Zerstäubung eines flüssigen Wirkstoffs zu einem Aerosol, mit einem Wirkstoffreservoir (1), einer Zerstäubungsdüse (2) und einer Pumpenanordnung (3), wobei eine Saugseite (4) der Pumpenanordnung (3) in das Wirkstoffreservoir (1) und eine Druckseite (5) der Pumpenanordnung (3) in die Zerstäubungsdüse (2) mündet, und wobei die Pumpenanordnung (3) einen in einem Zylinder (6) in Axialrichtung (x) des Zylinders (6) verstellbaren Kolben (7) aufweist, dadurch gekennzeichnet, dass der Kolben (7) entlang seines Außenumfangs (8) anteilig formschlüssig an einer Innenwand (9) des Zylinders (6) anliegt und anteilig ein Spalt (10) zwischen der Innenwand (9) des Zylinders (6) und dem Kolben (7) ausgebildet ist, wobei der Kolben (7) um seine Längsachse (x) verdrehbar in dem Zylinder (6) gelagert und zwischen einer Saugstellung, in der eine Pumpenkammer (11) der Pumpenanordnung (3) über den Spalt (10) mit der Saugseite (4) verbunden ist, und einer Pumpstellung, in der der Kolben (7) die Saugseite (4) verschließt, verstellbar ist. Es wird weiterhin ein entsprechendes Verfahren beschrieben.