WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2018060083) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM BERÜHRUNGSLOSEN ÜBERTRAGEN VON ZUMINDEST TEILWEISE FERROMAGNETISCHEN ELEKTRONISCHEN BAUTEILEN VON EINEM TRÄGER ZU EINEM SUBSTRAT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2018/060083    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP2017/074044
Veröffentlichungsdatum: 05.04.2018 Internationales Anmeldedatum: 22.09.2017
IPC:
H01L 21/677 (2006.01), H01L 21/68 (2006.01), H01L 23/00 (2006.01), H01L 21/683 (2006.01), H05K 13/02 (2006.01)
Anmelder: MUEHLBAUER GMBH & CO. KG [DE/DE]; Josef-Muehlbauer-Platz 1 93426 Roding (DE)
Erfinder: MONSER, Hans-Peter; (DE).
NIKLAS, Sigmund; (DE)
Vertreter: SCHMIDT, Steffen J.; (DE)
Prioritätsdaten:
10 2016 011 747.8 29.09.2016 DE
Titel (DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM BERÜHRUNGSLOSEN ÜBERTRAGEN VON ZUMINDEST TEILWEISE FERROMAGNETISCHEN ELEKTRONISCHEN BAUTEILEN VON EINEM TRÄGER ZU EINEM SUBSTRAT
(EN) DEVICE AND METHOD FOR CONTACTLESSLY TRANSFERRING AT LEAST PARTLY FERROMAGNETIC ELECTRONIC COMPONENTS FROM A CARRIER TO A SUBSTRATE
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DE TRANSFERT SANS CONTACT DE COMPOSANTS ÉLECTRONIQUES AU MOINS PARTIELLEMENT FERROMAGNÉTIQUES D’UN SUPPORT À UN SUBSTRAT
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die hier beschriebene Vorrichtung und das hier beschriebene Verfahren dienen zur Übertragung eines elektronischen ferromagnetischen Bauteils von einem Träger hin zu einem Substrat mit Hilfe einer Magnetanordnung, wobei die Magnetanordnung dazu ausgerichtet und angeordnet ist die korrekte Positionierung des zumindest teilweise ferromagnetischen elektronischen Bauteils auf dem Substrat zu unterstützen. Das durch die Magnetanordnung erzeugte magnetische Feld bewirkt eine magnetische Kraft gerichtet vom Träger hin zum Substrat, die eine Übertragung des Bauteils vom Träger hin zum Substrat so unterstützt, dass gegenüber einer Übertragung ohne diese magnetische Kraft eine signifikant erhöhte Positionierungsgenauigkeit des Bauteils erzielt wird.
(EN)The device and method according to the invention are used to transfer an electronic ferromagnetic component from a carrier to a substrate using a magnetic assembly. The magnetic assembly is designed and arranged to aid in the correct positioning of the at least partly ferromagnetic electronic component on the substrate. The magnetic field generated by the magnetic assembly produces a magnetic force oriented from the carrier towards the substrate, said magnetic force aiding the transfer of the component from the carrier to the substrate such that a significantly increased positioning accuracy of the component is achieved compared to a transfer without said magnetic force.
(FR)Le dispositif et le procédé selon l'invention servent à transférer un composant électronique ferromagnétique d’un support à un substrat à l’aide d’un ensemble d’aimants. L’ensemble d’aimants est disposé et orienté de façon à faciliter le positionnement correct du composant électronique au moins partiellement ferromagnétique sur le substrat. Le champ magnétique, généré par l’ensemble d’aimants, produit une force magnétique qui est dirigée du support vers le substrat et qui favorise le transfert du composant du support vers le substrat de sorte qu’une précision de positionnement considérablement accrue du composant est obtenue par rapport à un transfert sans cette force magnétique.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW.
African Regional Intellectual Property Organization (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasian Patent Organization (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
European Patent Office (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)