WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018055089) VERFAHREN ZUM ERZEUGEN EINES WECHSELSTROMS MITTELS EINES WECHSELRICHTERS EINER WINDENERGIEANLAGE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/055089 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/074035
Veröffentlichungsdatum: 29.03.2018 Internationales Anmeldedatum: 22.09.2017
IPC:
H02M 7/5387 (2007.01) ,H02M 1/12 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
42
Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom ohne Umkehrmöglichkeit
44
durch ruhende Umformer
48
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen
53
unter Verwendung von Vorrichtungen von der Art einer Entladungsröhre oder eines Transistors, die ein stetiges Anlegen eines Steuersignals erfordern
537
unter ausschließlicher Verwendung von Halbleiterbauelementen
5387
in Brückenschaltung
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1
Einzelheiten von Umformer-Apparaten
12
Anordnungen zum Dämpfen der Oberwellen im Wechselstromeingangs- oder -ausgangskreis
Anmelder: WOBBEN PROPERTIES GMBH[DE/DE]; Borsigstraße 26 26607 Aurich, DE
Erfinder: MACKENSEN, Ingo; DE
GERTJEGERDES, Stefan; DE
Vertreter: EISENFÜHR SPEISER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
SCHÖLING, DR., Ingo; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 117 964.723.09.2016DE
Titel (EN) METHOD FOR GENERATING AN ALTERNATING CURRENT BY MEANS OF AN INVERTER OF A WIND TURBINE
(FR) PROCÉDÉ DE PRODUCTION D'UN COURANT ALTERNATIF AU MOYEN D'UN CONVERTISSEUR D'UNE ÉOLIENNE
(DE) VERFAHREN ZUM ERZEUGEN EINES WECHSELSTROMS MITTELS EINES WECHSELRICHTERS EINER WINDENERGIEANLAGE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for generating a multi-phase alternating electric current having a sinusoidal fundamental wave in each phase by means of a multi-phase inverter of a wind turbine. The multi-phase inverter is activated using a tolerance band method which has an upper band limit and a lower band limit for each of the phases of the inverter. For each phase, the inverter has at least one top switch for generating a positive half sine wave of the alternating current of the phase and at least one bottom switch for generating a negative half sine wave of the alternating current of the phase. The method comprises the following steps: generating the positive half sine wave by means of the top switch and generating the negative half sine wave by means of the bottom switch depending on the band limits for the alternating electric current of the phase; changing at least one of the band limits such that a signal component superimposed on the respective sinusoidal fundamental wave is reduced.
(FR) L'invention concerne un procédé permettant de produire un courant alternatif électrique polyphasé présentant une onde fondamentale sinusoïdale dans chaque phase, au moyen d'un convertisseur polyphasé d'une éolienne, le convertisseur polyphasé étant commandé au moyen d'un procédé à bande de tolérance qui présente dans chaque cas une limite de fréquence supérieure et une limite de fréquence inférieure pour chacune des phases du convertisseur, et le convertisseur présente pour chaque phase au moins un commutateur supérieur pour produire une onde demi-sinusoïdale positive du courant alternatif de la phase et au moins un commutateur inférieur pour produire une onde demi-sinusoïdale négative du courant alternatif de la phase, ledit procédé comprenant les étapes suivantes : produire l'onde demi-sinusoïdale positive au moyen du commutateur supérieur et produire l'onde demi-sinusoïdale négative au moyen du commutateur inférieur, en fonction des limites de fréquence au courant alternatif électrique de la phase, modifier au moins une des limites de fréquence de sorte qu'une composante de signal superposée à chaque onde fondamentale sinusoïdale soit réduite.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Erzeugen eines mehrphasigen, eine sinusförmige Grundwelle in jeder Phase aufweisenden elektrischen Wechselstroms mittels eines mehrphasigen Wechselrichters einer Windenergieanlage, wobei der mehrphasige Wechselrichter mittels eines Toleranzbandverfahrens angesteuert wird, das jeweils eine obere Bandgrenze und eine untere Bandgrenze für jede der Phasen des Wechselrichters aufweist, und wobei der Wechselrichter für jede Phase wenigstens einen Oberschalter zum Erzeugen einer positiven Sinushalbwelle des Wechselstroms der Phase und wenigstens einen Unterschalter zum Erzeugen einer negativen Sinushalbwelle des Wechselstroms der Phase aufweist, umfassend die Schritte Erzeugen der positiven Sinushalbwelle mittels des Oberschalters und Erzeugen der negativen Sinushalbwelle mittels des Unterschalters in Abhängigkeit der Bandgrenzen zu dem elektrischen Wechselstrom der Phase, Verändern wenigstens einer der Bandgrenzen so, dass ein der jeweiligen sinusförmigen Grundwelle überlagerter Signalanteil verringert wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)