Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018054567) LUFTFEDERBALG

Pub. No.:    WO/2018/054567    International Application No.:    PCT/EP2017/066419
Publication Date: Fri Mar 30 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Tue Jul 04 01:59:59 CEST 2017
IPC: F16F 9/02
B32B 5/02
B32B 5/12
B32B 5/22
B32B 5/24
B32B 5/26
B32B 7/04
B32B 25/00
B32B 25/02
B32B 25/10
B32B 1/02
B32B 1/04
B32B 3/26
Applicants: CONTITECH LUFTFEDERSYSTEME GMBH
Inventors: STAHMER, Reinhard
RECK, Siegfried
MAHNKEN, Claus-Lueder
Title: LUFTFEDERBALG
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Luftfederbalg mit einer verstärkten Außenlage (5). Der Erfindung lag die Aufgabe zugrunde, diesen Luftfederbalg derart zu verbessern, dass die Außen- läge (5) möglichst dünn und ohne versteifende Haftvermittler ausbildbar ist. Diese Aufgabe wird dadurch gelöst, dass die Außenlage (5) eine einzige Schicht (6) aus Elastomer aufweist, in die eine Lücken (9) aufweisende Stützlage (7) derart einbettbar ist, dass das Elastomer ausschließlich durch mechanische Mittel in die Lücken (9) der Stützlage (7) einpressbar ist und mit der Stützlage (7) eine mechanische Verkrallung bildet, wobei die Elastomerschicht (6) eine Dicke aufweist, die mit der Dicke der Stützlage (7) derart korrespondiert, dass die Stützlage (7) mindestens einseitig an die äußere Oberfläche (11) der Außenlage mindestens heranragt. Durch diesen Aufbau der Außenlage (5) ist die Dicke der Außenlage (5) stark reduzierbar. Ein Haftvermittler ist nicht erforderlich. Das Elastomermaterial (6) der Außenlage (5) ist an die Einsatzgebiete des Luftfederbalges und das Material der Stützlage (7) der Außenlage (5) gut anpassbar.