Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018054539) NÄHMASCHINE MIT EINER PULLEREINRICHTUNG UND NÄHVERFAHREN

Pub. No.:    WO/2018/054539    International Application No.:    PCT/EP2017/001136
Publication Date: Fri Mar 30 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Tue Sep 26 01:59:59 CEST 2017
IPC: D05B 27/10
D05B 35/10
Applicants: PFAFF INDUSTRIESYSTEME UND MASCHINEN GMBH
Inventors: MANUEL, Karl-Ludwig
Title: NÄHMASCHINE MIT EINER PULLEREINRICHTUNG UND NÄHVERFAHREN
Abstract:
Bei einer Nähmaschine mit Stichbildewerkzeuge, wie beispielsweise zumindest zwei jeweils einen Faden führende Nadeln, zur Erzeugung von Nähten (29, 30) durch die jeweils einen Faden führenden Stichbildewerkzeuge, wobei die Nähmaschine (1) mit einem Nähguttransport (9) versehen ist, mittels dem ein Vorschub des Nähguts relativ zu den Stichbildewerkzeugen ausführbar ist, sowie mit einer - in Bezug auf die vorgesehene Vorschubrichtung - hinter dem Nähguttransport (9) angeordneten Pullereinrichtung (10) der Nähmaschine (1), hierbei die Pullereinrichtung (10) mit zwei oder mehr rotativ angetriebenen Walzen (11, 12) versehen ist, wobei die beiden Walzen (11, 12) zur Aufbringung vorbestimmter Vorschubrichtungen des Nähguts vorgesehen sind, insbesondere um anstelle einer geradlinigen Vorschubrichtung gekrümmte Vorschubrichtungen auf das Nähgut aufzubringen, soll eine Verringerung des Aufwands für die Fertigung von geometrisch unterschiedlichen Hosenbünde erzielt werden. Hierfür wird vorgeschlagen, daß die Pullereinrichtung (10) für jede der zumindest zwei Walzen (11, 12) jeweils einen eigenen motorischen Antrieb (15, 16) aufweist, wobei die beiden motorischen Antriebe (15, 16) getrennt und unabängig voneinander ansteuerbar sind, um die zumindest zwei Walzen (11, 12) gleichzeitig mit jeweils einer von der anderen Walze unabhängigen Antriebsbewegung zu versehen. Verfahren zum Annähen eines Bunds an ein Kleidungsstück.