Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018054529) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR ERKENNUNG VON FARBABNUTZUNGEN AN EINEM WERTDOKUMENT, INSBESONDERE EINER BANKNOTE, SOWIE WERTDOKUMENTBEARBEITUNGSSYSTEM

Pub. No.:    WO/2018/054529    International Application No.:    PCT/EP2017/001091
Publication Date: Fri Mar 30 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Thu Sep 14 01:59:59 CEST 2017
IPC: G07D 7/187
G07D 7/12
Applicants: GIESECKE+DEVRIENT CURRENCY TECHNOLOGY GMBH
Inventors: SU, Shanchuan
HOLL, Norbert
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR ERKENNUNG VON FARBABNUTZUNGEN AN EINEM WERTDOKUMENT, INSBESONDERE EINER BANKNOTE, SOWIE WERTDOKUMENTBEARBEITUNGSSYSTEM
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Erkennung von Farbabnutzungen an einem Wertdokument, insbesondere einer Banknote, anhand eines vom Wertdokument erfassten Bildes (4), welches eine Vielzahl von Bildpunkten aufweist, denen jeweils mindestens ein Intensitätswert (Pi) zugeordnet ist, wobei für jeden Bildpunkt einer Auswahl von Bildpunkten des Bildes (4) folgende Schritte durchgeführt werden: Ermittlung eines Intensitätswertes, insbesondere eines Mittelwertes, aus Intensitätswerten (P0 - P8), die dem Bildpunkt und Bildpunkten in der Umgebung des Bildpunkts zugeordnet sind; Berechnung eines Kontrastwertes anhand von Intensitätswerten (P0 - P8), die dem Bildpunkt und Bildpunkten in der Umgebung des Bildpunkts zugeordnet sind; und Einstufung des jeweiligen Bildpunkts hinsichtlich einer Farbabnutzung des Wertdokuments (1) in Abhängigkeit vom jeweils ermittelten Intensitätswert, insbesondere Mittelwert, und berechneten Kontrastwert. Die Erfindung betrifft ferner eine entsprechende Vorrichtung sowie ein Wertdokumentbearbeitungssystem.