Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018054414) MEHRFACHKUPPLUNGSEINRICHTUNG UND HYBRIDMODUL FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG

Pub. No.:    WO/2018/054414    International Application No.:    PCT/DE2017/100169
Publication Date: Fri Mar 30 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Sat Mar 04 00:59:59 CET 2017
IPC: F16D 21/00
Applicants: SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG
Inventors: BAUMANN, Michael
HOFSTETTER, Dirk
Title: MEHRFACHKUPPLUNGSEINRICHTUNG UND HYBRIDMODUL FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Mehrfachkupplungseinrichtung für ein Hybridmodul, umfassend eine Trennkupplung (10), mit der Drehmoment von einer Verbrennungskraftmaschine auf die Mehrfachkupplungseinrichtung übertragbar ist und mit der die Mehrfachkupplungseinrichtung von der Verbrennungskraftmaschine trennbar ist; und eine weitere Kupplungsvorrichtung (30), mit der Drehmoment von einer elektrischen Maschine und/ oder von der Trennkupplung (10) auf einen Antriebsstrang übertragbar ist, insbesondere eine Doppelkupplungsvorrichtung) mit einer ersten Teilkupplung (40) und einer zweiten Teilkupplung (50); ein Trennkupplungsbetätigungssystem (11) zur Betätigung der Trennkupplung (10) und ein weiteres Betätigungssystem (31) zur Betätigung der weiteren Kupplungsvorrichtung; sowie ein erstes Rotationslager (120) und ein zweites Rotationslager (121), wobei bei Betätigung des Trennkupplungsbetätigungssystems (11) das erste Rotationslager (120) von der vom Trennkupplungsbetätigungssystem (11) bewirkten axialen Kraft in lediglich einer ersten axialen Richtung belastet ist, und bei Betätigung des weiteren Betätigungssystems (31) das zweite Rotationslager (121) von der vom weiteren Betätigungssystem (31) bewirkten axialen Kraft in lediglich einer zweiten, der ersten axialen Richtung entgegengesetzten Richtung belastet ist. Die hier vorgeschlagene Mehrfachkupplungseinrichtung weist aufgrund der einseitigen Belastungen der Rotationslager einen geringen Lagerverschleiß auf.