Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018050495) VERFAHREN FÜR DEN BETRIEB EINER SICHERHEITSEINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS

Pub. No.:    WO/2018/050495    International Application No.:    PCT/EP2017/072256
Publication Date: Fri Mar 23 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Wed Sep 06 01:59:59 CEST 2017
IPC: B60R 21/0134
B60J 7/057
B60J 1/17
E05F 15/695
E05F 15/72
Applicants: CONTI TEMIC MICROELECTRONIC GMBH
Inventors: FENDT, Günter Anton
Title: VERFAHREN FÜR DEN BETRIEB EINER SICHERHEITSEINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren für den Betrieb einer Sicherheitseinrichtung eines Kraftfahrzeugs (1), mit den Schritten: Erkennen einer bevorstehenden gefährlichen Situation durch eine Umfeldüberwachungseinrichtung (4) des Kraftfahrzeugs (1); Überprüfen, ob eine festgelegte Gefahrenschwelle über- schritten wird; Betätigen wenigstens eines Antriebs einer Fensterscheibe (8) und/oder eines Schiebedachs im Falle der Überschreitung der festgelegten Gefahrenschwelle. Das Verfahren zeichnet sich dadurch aus, dass der Antrieb zum Öffnen zumindest einer Fensterscheibe (8) und/oder des Schiebedachs betätigt wird, falls durch die Umfeldüberwachungseinrichtung (4) de- tektiert wurde, dass als gefährliche Situation die Gefahr einer Fahrt oder Bewegung in ein Gewässer (12) besteht.