Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018050489) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES POLYBENZAZOLPOLYMERS (P)

Pub. No.:    WO/2018/050489    International Application No.:    PCT/EP2017/072232
Publication Date: Fri Mar 23 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Wed Sep 06 01:59:59 CEST 2017
IPC: C08G 75/22
C07D 263/57
C09K 11/00
C08G 61/00
C08G 63/00
C08G 73/00
D01D 4/00
D01F 6/74
H01B 1/00
H01L 51/00
Applicants: BASF SE
Inventors: HOECKER, Johannes David
MASSONNE, Klemens
BRILL, Marcel
MERGER, Martin
RUCH, Joachim
FLEISCHEL, Olivier
HERMANUTZ, Frank
UNOLD, Joerg
Title: VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES POLYBENZAZOLPOLYMERS (P)
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung eines Polybenzazolpolymers (P) durch Umsetzen eines Reaktionsgemisches (RG), welches mindestens eine aromatische Dicarboxylverbindung der allgemeinen Formel (I), mindestens eine aromatische Diaminoverbindung der allgemeinen Formel (IIa), (IIb), (IIc) und/oder(IId) sowie mindestens eine ionische Flüssigkeit (IL) enthält. Die vorliegende Erfindung betrifft außerdem das Polybenzazolpolymer (P), welches durch das erfindungsgemäße Verfahren erhältlich ist sowie die Verwendung des Polybenzazolpolymers (P), beispielsweise als Fasermaterial.