WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018046493) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR OPTISCHEN TEMPERATURBESTIMMUNG EINES GESCHMOLZENEN MATERIALS SOWIE VERWENDUNG EINES HOHLRAUMS BEI DER OPTISCHEN TEMPERATURBESTIMMUNG EINES GESCHMOLZENEN MATERIALS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/046493 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/072235
Veröffentlichungsdatum: 15.03.2018 Internationales Anmeldedatum: 05.09.2017
IPC:
G01J 5/00 (2006.01) ,G01J 5/08 (2006.01) ,G01J 5/04 (2006.01) ,G01J 5/02 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
J
Messen der Intensität, der Geschwindigkeit, der spektralen Zusammensetzung, der Polarisation, der Phase oder der Pulscharakteristik von infrarotem, sichtbarem oder ultraviolettem Licht; Farbmessung; Strahlungspyrometrie
5
Strahlungspyrometrie
G Physik
01
Messen; Prüfen
J
Messen der Intensität, der Geschwindigkeit, der spektralen Zusammensetzung, der Polarisation, der Phase oder der Pulscharakteristik von infrarotem, sichtbarem oder ultraviolettem Licht; Farbmessung; Strahlungspyrometrie
5
Strahlungspyrometrie
02
Einzelheiten
08
Optische Merkmale
G Physik
01
Messen; Prüfen
J
Messen der Intensität, der Geschwindigkeit, der spektralen Zusammensetzung, der Polarisation, der Phase oder der Pulscharakteristik von infrarotem, sichtbarem oder ultraviolettem Licht; Farbmessung; Strahlungspyrometrie
5
Strahlungspyrometrie
02
Einzelheiten
04
Gehäuse
G Physik
01
Messen; Prüfen
J
Messen der Intensität, der Geschwindigkeit, der spektralen Zusammensetzung, der Polarisation, der Phase oder der Pulscharakteristik von infrarotem, sichtbarem oder ultraviolettem Licht; Farbmessung; Strahlungspyrometrie
5
Strahlungspyrometrie
02
Einzelheiten
Anmelder: MINKON GMBH[DE/DE]; Heinrich-Hertz-Straße 30-32 40699 Erkrath, DE
Erfinder: LAMP, Torsten; DE
FLETER, Holger; DE
Vertreter: HEMSATH, Lars; DE
KÖNIG, Gregor; DE
LÜCKE, Robert; DE
ROTH, Carla; DE
SMORODIN, Tobias; DE
SZYNKA, Dirk; DE
TILMANN, Max W.; DE
VERHASSELT, Jörn; DE
VON RENESSE, Dorothea; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 010 729.407.09.2016DE
Titel (EN) METHOD AND DEVICE FOR OPTICALLY DETERMINING THE TEMPERATURE OF A MOLTEN MATERIAL, AND USE OF A HOLLOW SPACE IN OPTICALLY DETERMINING THE TEMPERATURE OF A MOLTEN MATERIAL
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF DE DÉTERMINATION OPTIQUE DE LA TEMPÉRATURE D’UNE MATIÈRE FONDUE ET UTILISATION D’UN ESPACE VIDE LORS DE LA DÉTERMINATION OPTIQUE DE LA TEMPÉRATURE D’UNE MATIÈRE FONDUE
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR OPTISCHEN TEMPERATURBESTIMMUNG EINES GESCHMOLZENEN MATERIALS SOWIE VERWENDUNG EINES HOHLRAUMS BEI DER OPTISCHEN TEMPERATURBESTIMMUNG EINES GESCHMOLZENEN MATERIALS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for optically determining the temperature of a molten material using a measuring device having an optical waveguide, in order to direct electromagnetic radiation emitted from the material or from the tip of the optical waveguide to an optical detector, wherein a line, through which a fluid flows, for leading the optical waveguide to the material is provided, with which line the optical waveguide is led to the material, characterised by the discharging of the fluid from the terminal end of the line next to the material.
(FR) L'invention concerne un procédé de détermination optique de la température d’une matière fondue, comportant un dispositif de mesure présentant un guide optique pour guider un rayonnement électromagnétique émis par la matière ou la pointe du guide optique vers un détecteur optique, une conduite parcourue par un fluide étant prévue pour acheminer le guide optique vers la matière. Le procédé est caractérisé par dérivation du fluide sur l’extrémité de la conduite adjacente à la matière.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur optischen Temperaturbestimmung eines geschmolzenen Materials mit einer Messvorrichtung aufweisend einen Lichtwellenleiter, um von dem Material oder von der Spitze des Lichtwellenleiters emittierte elektro-magnetische Strahlung zu einem optischen Detektor zu leiten, wobei eine von einem Fluid durchströmte Leitung zum Zuführen des Lichtwellenleiters zum Material vorgesehen ist, mit der der Lichtwellenleiter dem Material zugeführt wird, gekennzeichnet durch Ableiten des Fluids vom endseitigen, dem Material benachbarten Ende der Leitung.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)