In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2018046484 - ADDITIV-MATERIAL FÜR EINE ELEKTRODE EINER ELEKTROCHEMISCHEN ZELLE, DOPPELSCHICHTKONDENSATOR UND HERSTELLUNGSVERFAHREN FÜR EINE ELEKTRODE DESSELBEN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/046484
Veröffentlichungsdatum 15.03.2018
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2017/072206
Internationales Anmeldedatum 05.09.2017
IPC
H01G 9/042 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
GKondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
9Elektrolytische Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente; Verfahren zu ihrer Herstellung
004Einzelheiten
04Elektroden
042gekennzeichnet durch das Material
H01G 11/24 2013.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
GKondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
11Hybrid-Kondensatoren, d.h. Kondensatoren mit unterschiedlichen positiven und negativen Elektroden; Doppelschicht-Kondensatoren; Verfahren zu deren Herstellung oder zur Herstellung von deren Bestandteilen
22Elektroden
24gekennzeichnet durch strukturelle Eigenschaften des die Elektroden bildenden oder darin enthaltenen Materials, z.B. Gestalt, Oberfläche oder Porosität; gekennzeichnet durch strukturelle Eigenschaften von dafür verwendeten Pulvern oder Partikeln
H01G 11/38 2013.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
GKondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
11Hybrid-Kondensatoren, d.h. Kondensatoren mit unterschiedlichen positiven und negativen Elektroden; Doppelschicht-Kondensatoren; Verfahren zu deren Herstellung oder zur Herstellung von deren Bestandteilen
22Elektroden
30gekennzeichnet durch ihr Material
32auf Basis von Kohlenstoff
38Kohlenstoff-Pasten oder -Gemische; Bindemittel oder Zusatzstoffe darin
H01G 11/42 2013.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
GKondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
11Hybrid-Kondensatoren, d.h. Kondensatoren mit unterschiedlichen positiven und negativen Elektroden; Doppelschicht-Kondensatoren; Verfahren zu deren Herstellung oder zur Herstellung von deren Bestandteilen
22Elektroden
30gekennzeichnet durch ihr Material
32auf Basis von Kohlenstoff
42Pulver oder Partikel, z.B. Zusammensetzungen davon
H01M 4/133 2010.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
4Elektroden
02Elektroden, die aus einem aktiven Material bestehen oder ein solches enthalten
13Elektroden für Akkumulatoren mit nichtwässrigen Elektrolyten, z.B. für Lithium-Akkumulatoren; Herstellungsverfahren derselben
133Elektroden auf der Basis von kohlenstoffhaltigem Material, z.B. Graphit-Interkalations-Verbindungen oder CFx
H01M 4/62 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
4Elektroden
02Elektroden, die aus einem aktiven Material bestehen oder ein solches enthalten
62Wahl von nichtaktiven Stoffen als Zusätze für aktive Massen, z.B. Bindemittel, Füllstoffe
CPC
H01G 11/24
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
GCAPACITORS; CAPACITORS, RECTIFIERS, DETECTORS, SWITCHING DEVICES OR LIGHT-SENSITIVE DEVICES, OF THE ELECTROLYTIC TYPE
11Hybrid capacitors, i.e. capacitors having different positive and negative electrodes; Electric double-layer [EDL] capacitors [EDLCs]; Processes specially adapted for the manufacture thereof or of parts thereof
22Electrodes
24characterised by structural features, e.g. forms, shapes, surface areas, porosities or dimensions, of the materials making up or comprised in the electrodes; characterised by the structural features of powders or particles used therefor
H01G 11/38
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
GCAPACITORS; CAPACITORS, RECTIFIERS, DETECTORS, SWITCHING DEVICES OR LIGHT-SENSITIVE DEVICES, OF THE ELECTROLYTIC TYPE
11Hybrid capacitors, i.e. capacitors having different positive and negative electrodes; Electric double-layer [EDL] capacitors [EDLCs]; Processes specially adapted for the manufacture thereof or of parts thereof
22Electrodes
30characterised by their materials
32Carbon-based, e.g. activated carbon materials
38Carbon pastes or blends; Binders or additives therein
H01G 11/42
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
GCAPACITORS; CAPACITORS, RECTIFIERS, DETECTORS, SWITCHING DEVICES OR LIGHT-SENSITIVE DEVICES, OF THE ELECTROLYTIC TYPE
11Hybrid capacitors, i.e. capacitors having different positive and negative electrodes; Electric double-layer [EDL] capacitors [EDLCs]; Processes specially adapted for the manufacture thereof or of parts thereof
22Electrodes
30characterised by their materials
32Carbon-based, e.g. activated carbon materials
42Powders or particles, e.g. composition thereof
H01G 11/52
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
GCAPACITORS; CAPACITORS, RECTIFIERS, DETECTORS, SWITCHING DEVICES OR LIGHT-SENSITIVE DEVICES, OF THE ELECTROLYTIC TYPE
11Hybrid capacitors, i.e. capacitors having different positive and negative electrodes; Electric double-layer [EDL] capacitors [EDLCs]; Processes specially adapted for the manufacture thereof or of parts thereof
52Separators
H01G 11/86
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
GCAPACITORS; CAPACITORS, RECTIFIERS, DETECTORS, SWITCHING DEVICES OR LIGHT-SENSITIVE DEVICES, OF THE ELECTROLYTIC TYPE
11Hybrid capacitors, i.e. capacitors having different positive and negative electrodes; Electric double-layer [EDL] capacitors [EDLCs]; Processes specially adapted for the manufacture thereof or of parts thereof
84Processes for the manufacture of hybrid or EDL capacitors, or components thereof
86specially adapted for electrodes
H01G 9/042
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
GCAPACITORS; CAPACITORS, RECTIFIERS, DETECTORS, SWITCHING DEVICES OR LIGHT-SENSITIVE DEVICES, OF THE ELECTROLYTIC TYPE
9Electrolytic capacitors, rectifiers, detectors, switching devices, light-sensitive or temperature-sensitive devices; Processes of their manufacture
004Details
04Electrodes ; or formation of dielectric layers thereon
042characterised by the material
Anmelder
  • HERAEUS BATTERY TECHNOLOGY GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • WEINGARTH, Daniel
  • MICHAUD-BERNLOCHNER, Julie
  • HUCKE, Thomas
  • SAMUELIS, Dominik
Vertreter
  • STAUDT, Armin
Prioritätsdaten
16188414.312.09.2016EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ADDITIV-MATERIAL FÜR EINE ELEKTRODE EINER ELEKTROCHEMISCHEN ZELLE, DOPPELSCHICHTKONDENSATOR UND HERSTELLUNGSVERFAHREN FÜR EINE ELEKTRODE DESSELBEN
(EN) ADDITIVE MATERIAL FOR AN ELECTRODE OF AN ELECTROCHEMICAL CELL, DOUBLE LAYER CAPACITO,R AND PRODUCTION METHOD FOR SUCH AN ELECTRODE
(FR) MATÉRIAU ADDITIF POUR UNE ÉLECTRODE D'UNE CELLULE ÉLECTROCHIMIQUE, SUPERCONDENSATEUR ET PROCÉDÉ DE FABRICATION POUR UNE ÉLECTRODE DUDIT SUPERCONDENSATEUR
Zusammenfassung
(DE)
Bekannte Additiv-Matehalen für eine Elektrode einer elektrochemischen Zelle enthalten elektrisch leitfähige Partikel aus Kohlenstoff, wie beispielsweise Leitruße oder Graphite. Um davon ausgehend ein Additiv-Material bereitzustellen, das eine vergleichsweise hohe lonenleitfähigkeit aufweist, wird vorgeschlagen, dass die Kohlenstoff-Additivpartikel einen mittleren Partikeldurchmesser im Bereich von 1 bis 20 μm aufweisen und Mesoporen und Makroporen enthalten, die eine dreidimensional durchgängige Porenstruktur bilden.
(EN)
Known additive materials for an electrode of an electrochemical cell contain electrically conductive particles consisting of carbon, such as carbon black or graphite, for example. In order to provide an additive material having a comparably high ion conductivity, according to the invention, the carbon additive particles have an average particle diameter in the range from 1 to 20 μm and contain mesopores and macropores, which form a three dimensional, continuous pore structure.
(FR)
Les matériaux additifs connus pour une électrode d'une cellule photochimique contiennent des particules électro-conductrices en carbone, telles que par exemple le noir conducteur ou le graphite. L'invention vise à fournir un matériau additif qui présente une conductivité ionique relativement élevée. À cet effet, les particules additives de carbone présentent un diamètre moyen dans la plage de 1 à 20 μm et contiennent des mésopores et des macropores qui forment une structure poreuse continue de manière tridimensionnelle.
Auch veröffentlicht als
JP2019516241
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten