Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018046446) GASDIFFUSIONSELEKTRODE SOWIE BRENNSTOFFZELLE MIT EINER SOLCHEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/046446 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/072124
Veröffentlichungsdatum: 15.03.2018 Internationales Anmeldedatum: 04.09.2017
IPC:
H01M 8/0239 (2016.01) ,H01M 4/86 (2006.01) ,H01M 4/88 (2006.01) ,H01M 8/1018 (2016.01) ,H01M 8/103 (2016.01) ,H01M 4/92 (2006.01)
[IPC code unknown for H01M 8/0239]
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
4
Elektroden
86
Inerte Elektroden mit katalytischer Wirksamkeit, z.B. für Brennstoffelemente
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
4
Elektroden
86
Inerte Elektroden mit katalytischer Wirksamkeit, z.B. für Brennstoffelemente
88
Herstellungsverfahren
[IPC code unknown for H01M 8/1018][IPC code unknown for H01M 8/103]
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
4
Elektroden
86
Inerte Elektroden mit katalytischer Wirksamkeit, z.B. für Brennstoffelemente
90
Wahl des katalytischen Materials
92
Metalle der Platingruppe
Anmelder:
VOLKSWAGEN AG [DE/DE]; Berliner Ring 2 38440 Wolfsburg, DE
AUDI AG [DE/DE]; Auto-Union-Straße 1 85045 Ingolstadt, DE
Erfinder:
BEHRENDT, Reiner Nico; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 116 632.406.09.2016DE
Titel (EN) GAS DIFFUSION ELECTRODE AND FUEL CELL COMPRISING SUCH A GAS DIFFUSION ELECTRODE
(FR) ÉLECTRODE DE DIFFUSION GAZEUSE ET PILE À COMBUSTIBLE DOTÉ D'UNE TELLE ÉLECTRODE
(DE) GASDIFFUSIONSELEKTRODE SOWIE BRENNSTOFFZELLE MIT EINER SOLCHEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a gas diffusion electrode (20) for a fuel cell (10) which comprises a gas-permeable substrate (221) that has functional groups, said groups being capable of complexing cations, and catalytically active noble metal particles and/or atoms, said particles and/or atoms being bonded to a surface of a first substrate (221) flat side (222) and/or in a first substrate (221) flat side (222) region in the vicinity of the surface by means of the functional groups. The gas diffusion electrode (20) according to the invention combines the functions of a gas diffusion layer with the functions of a catalytic layer in an integral component and is characterized by a high degree of long-term stability with respect to the occurrence of catalyst degradation.
(FR) La présente invention concerne une électrode de diffusion gazeuse (20) destinée à une pile à combustible (10), comprenant un substrat (221) perméable aux gaz lequel comprend des groupes fonctionnels qui sont capables de complexer des cations, et des atomes et/ou particules de métal noble catalytiquement actifs/actives qui sont lié(e)s par les groupes fonctionnels à la surface d'un premier côté plat (222) du substrat (221) et/ou dans une zone proche de la surface d'un premier côté plat (222) du substrat (221). L'électrode de diffusion gazeuse (20) selon l'invention permet de réunir dans un composant intégré les fonctions d'une couche de diffusion gazeuse et d'une couche catalytique et se caractérise par un stabilité à long terme vis-à-vis des phénomènes de dégradations du catalyseur.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Gasdiffusionselektrode (20) für eine Brennstoffzelle (10), die ein gasdurchlässiges Substrat (221) umfasst, das funktionelle Gruppen aufweist, die zur Komplexierung von Kationen fähig sind, sowie katalytisch aktive Edelmetallpartikel- und/oder -atome, die an einer Oberfläche einer ersten Flachseite (222) des Substrats (221) und/oder in einem oberflächennahen Bereich einer ersten Flachseite (222) des Substrats (221) durch die funktionellen Gruppen gebunden sind. Die erfindungsgemäße Gasdiffusionselektrode (20) vereinigt in einem integralen Bauteil die Funktionen einer Gasdiffusionsschicht und einer katalytischen Schicht und zeichnet sich durch eine hohe Langzeitstabilität gegenüber Degradationserscheinungen des Katalysators aus.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)