Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018046416) MODELLBERECHNUNGSEINHEIT UND STEUERGERÄT ZUR BERECHNUNG EINES MEHRSCHICHTIGEN PERZEPTRONENMODELLS MIT VORWÄRTS- UND RÜCKKOPPLUNG

Pub. No.:    WO/2018/046416    International Application No.:    PCT/EP2017/072043
Publication Date: Fri Mar 16 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Tue Sep 05 01:59:59 CEST 2017
IPC: G06N 3/063
G06N 7/00
G05B 13/04
F02P 5/15
G06F 15/78
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: MARKERT, Heiner
GUNTORO, Andre
SCHIEGG, Martin
Title: MODELLBERECHNUNGSEINHEIT UND STEUERGERÄT ZUR BERECHNUNG EINES MEHRSCHICHTIGEN PERZEPTRONENMODELLS MIT VORWÄRTS- UND RÜCKKOPPLUNG
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Modellberechnungseinheit (22) zur Berechnung eines mehrschichtigen Perzeptronenmodells, wobei die Modellberechnungseinheit (22) in Hardware ausgebildet und fest verdrahtet ist, umfassend: • - einen Rechenkern (18); • - einen Speicher (12); • - eine DMA-Einheit (17), die ausgebildet ist, um den Rechenkern (18) nacheinander anzuweisen, jeweils eine Neuronenschicht basierend auf Eingangsgrößen eines zugeordneten Eingangsgrößenvektors (101) zu berechnen und die jeweils resultierenden Ausgangsgrößen eines Ausgangsgrößenvektors (102) in einen zugeordneten Datenspeicherabschnitt (D) zu speichern, wobei der Datenspeicherabschnitt (D) für den mindestens einer der Neuronenschichten zugeordneten Eingangsgrößenvektor (101) die Datenspeicherabschnitte (D) von mindestens zwei der Ausgangsgrößenvektoren (102) von zwei verschiedenen Neuronenschichten jeweils zumindest teilweise umfassen.