Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018046161) ZWEITEILIGER ÖLABSTREIFRING MIT AXIALER STABILISIERUNG UND TWISTAUSGLEICH
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/046161 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/066728
Veröffentlichungsdatum: 15.03.2018 Internationales Anmeldedatum: 05.07.2017
IPC:
F16J 9/02 (2006.01) ,F16J 9/06 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
9
Kolbenringe, dazugehörige Sitzflächen; Ringabdichtungen ähnlicher Bauart allgemein
02
Ringe mit L-förmigem Querschnitt
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
9
Kolbenringe, dazugehörige Sitzflächen; Ringabdichtungen ähnlicher Bauart allgemein
06
Ringe mit Spreizfedern; Federn hierfür
Anmelder:
FEDERAL-MOGUL BURSCHEID GMBH [DE/DE]; Bürgermeister-Schmidt-Str. 17 51399 Burscheid, DE
Erfinder:
RUCH, Fabian; DE
BÄRENREUTER, Dirk; DE
Vertreter:
PATENTANWÄLTE BECKER KURIG STRAUS; Bavariastr. 7 80336 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2016 116 807.608.09.2016DE
Titel (EN) TWO-PART OIL CONTROL RING HAVING AXIAL STABILIZATION AND TWIST COMPENSATION
(FR) SEGMENT RACLEUR EN DEUX PARTIES À STABILISATION AXIALE ET À COMPENSATION DE TORSION
(DE) ZWEITEILIGER ÖLABSTREIFRING MIT AXIALER STABILISIERUNG UND TWISTAUSGLEICH
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a two-part oil control ring, which comprises an L-shaped main body and an axial stabilization element. The L-shaped main body has a ring flank leg, which is pressed against a piston ring groove flank by the axial stabilization element, and a cylinder-wall leg, on which a scraping ridge is arranged. Twist compensation is achieved by suitable selection, and in particular variation, of the cylinder-wall leg length, the ring flank leg length, and the axial position of the scraping ridge.
(FR) La présente invention concerne un segment racleur en deux parties comprenant un corps principal en L et un élément de stabilisation axiale. Le corps principal en L présente une partie flanc annulaire qui est pressée contre un flanc de la rainure du piston par l'élément de stabilisation axiale, et une partie surface de glissement sur laquelle est disposée la lèvre de raclage. Une compensation de torsion est obtenue par une sélection adéquate, et en particulier par une variation, de la longueur de la partie surface de glissement, de la longueur de la partie flanc annulaire, et de la position axiale de la lèvre de raclage.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft einen zweiteiligen Ölabstreifring der einen L-förmigen Grundkörper und ein axiales Stabilisierungselement umfasst. Der L-förmige Grundkörper weist einen Ringflankenschenkel, der vom axialen Stabilisierungselement gegen eine Kolbenringnutflanke gedrückt wird, und ein Laufflächenschenkel, auf welchem ein Abstreifsteg angeordnet ist, auf. Durch eine geeignete Wahl - und insbesondere Variation - von Laufflächenschenkellänge, Ringflankenschenkellänge und axialer Position des Abstreifstegs wird ein Twist-Ausgleich erreicht.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)