In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2018041817 - VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR AUFBEREITUNG VON TRINKWASSER SOWIE VERFAHREN ZUR BELADUNG EINES IONENAUSTAUSCHERMATERIALS MIT ZINKIONEN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/041817
Veröffentlichungsdatum 08.03.2018
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2017/071633
Internationales Anmeldedatum 29.08.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 29.05.2018
IPC
C02F 1/00 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
02Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
FBehandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
1Behandlung von Wasser, Schmutzwasser oder Abwasser
C02F 1/42 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
02Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
FBehandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
1Behandlung von Wasser, Schmutzwasser oder Abwasser
42durch Ionenaustausch
C02F 1/68 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
02Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
FBehandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
1Behandlung von Wasser, Schmutzwasser oder Abwasser
68durch Zufügen bestimmter Stoffe, z.B. Spurenelemente, zur Verbesserung von Trinkwasser
B01J 39/07 2017.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
39Kationenaustausch; Verwendung von Material als Kationenaustauscher; Materialbehandlung zur Verbesserung der Kationenaustauscheigenschaften
04Verfahren unter Verwendung von organischen Austauschern
07in der schwach sauren Form
C02F 1/66 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
02Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
FBehandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
1Behandlung von Wasser, Schmutzwasser oder Abwasser
66durch Neutralisieren; pH-Wert-Einstellung
B01J 39/10 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
39Kationenaustausch; Verwendung von Material als Kationenaustauscher; Materialbehandlung zur Verbesserung der Kationenaustauscheigenschaften
08Verwendung von Material als Kationenaustauscher; Materialbehandlung zur Verbesserung der Kationenaustauscheigenschaften
10Oxide oder Hydroxide
CPC
B01J 39/07
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
39Cation exchange; Use of material as cation exchangers; Treatment of material for improving the cation exchange properties
04Processes using organic exchangers
07in the weakly acidic form
B01J 39/10
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
39Cation exchange; Use of material as cation exchangers; Treatment of material for improving the cation exchange properties
08Use of material as cation exchangers; Treatment of material for improving the cation exchange properties
10Oxides or hydroxides
C02F 1/003
CCHEMISTRY; METALLURGY
02TREATMENT OF WATER, WASTE WATER, SEWAGE, OR SLUDGE
FTREATMENT OF WATER, WASTE WATER, SEWAGE, OR SLUDGE
1Treatment of water, waste water, or sewage
001Processes for the treatment of water whereby the filtration technique is of importance
003using household-type filters for producing potable water, e.g. pitchers, bottles, faucet mounted devices
C02F 1/42
CCHEMISTRY; METALLURGY
02TREATMENT OF WATER, WASTE WATER, SEWAGE, OR SLUDGE
FTREATMENT OF WATER, WASTE WATER, SEWAGE, OR SLUDGE
1Treatment of water, waste water, or sewage
42by ion-exchange
C02F 1/66
CCHEMISTRY; METALLURGY
02TREATMENT OF WATER, WASTE WATER, SEWAGE, OR SLUDGE
FTREATMENT OF WATER, WASTE WATER, SEWAGE, OR SLUDGE
1Treatment of water, waste water, or sewage
66by neutralisation; pH adjustment
C02F 1/68
CCHEMISTRY; METALLURGY
02TREATMENT OF WATER, WASTE WATER, SEWAGE, OR SLUDGE
FTREATMENT OF WATER, WASTE WATER, SEWAGE, OR SLUDGE
1Treatment of water, waste water, or sewage
68by addition of specified substances, e.g. trace elements, for ameliorating potable water
Anmelder
  • BWT AG [AT]/[AT]
Erfinder
  • JOHANN, Jürgen
  • SCHROTSHAMER, Sabrina
Vertreter
  • BLUMBACH ZINNGREBE PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTG MBB
Prioritätsdaten
10 2016 116 140.330.08.2016DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR AUFBEREITUNG VON TRINKWASSER SOWIE VERFAHREN ZUR BELADUNG EINES IONENAUSTAUSCHERMATERIALS MIT ZINKIONEN
(EN) DRINKING WATER PURIFICATION APPARATUS AND METHOD, AND METHOD FOR LOADING AN ION EXCHANGE MATERIAL WITH ZINC IONS
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DE TRAITEMENT D'EAU POTABLE ET PROCÉDÉ POUR CHARGER UNE MATIÈRE ÉCHANGEUSE D'IONS EN IONS ZINC
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung und ein Verfahren zur Aufbereitung von Trinkwasser. Gemäß der Erfindung wird ein Ionenaustauschermaterial, insbesondere ein schwach saures Ionenaustauscherharz, teilweise mit Zinkionen beladen.
(EN) The invention relates to a drinking water purification apparatus and method. According to the invention, an ion exchange material, in particular a weakly acidic ion exchange resin, is loaded with zinc ions to some extent.
(FR) L'invention concerne un dispositif et un procédé pour traiter de l'eau potable. Selon l'invention, une matière échangeuse d'ions, en particulier une résine échangeuse d'ions faiblement acide, est chargée partiellement en ions zinc.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten