Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018038436) DIAMINE COMPOUND AND METHOD FOR PRODUCING SAME
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/038436 Internationale Anmeldenummer PCT/KR2017/008712
Veröffentlichungsdatum: 01.03.2018 Internationales Anmeldedatum: 11.08.2017
IPC:
C07C 233/80 (2006.01) ,C07C 233/66 (2006.01) ,C07C 255/63 (2006.01) ,C07C 231/02 (2006.01) ,C08G 73/10 (2006.01) ,C08G 73/12 (2006.01) ,G02B 1/04 (2006.01) ,G02B 1/10 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
233
Carbonsäureamide
64
wobei Kohlenstoffatome von Carbonsäureamidgruppen an Kohlenstoffatome sechsgliedriger aromatischer Ringe gebunden sind
77
wobei das Stickstoffatom wenigstens einer der Carbonsäureamidgruppen an ein Kohlenstoffatom eines Kohlenwasserstoffrests gebunden ist, der mit Aminogruppen substituiert ist
80
wobei der substituierte Kohlenwasserstoffrest an das Stickstoffatom der Carbonsäureamidgruppe über ein Kohlenstoffatom eines sechsgliedrigen aromatischen Rings gebunden ist
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
233
Carbonsäureamide
64
wobei Kohlenstoffatome von Carbonsäureamidgruppen an Kohlenstoffatome sechsgliedriger aromatischer Ringe gebunden sind
66
wobei das Stickstoffatom wenigstens einer der Carbonsäureamidgruppen an ein Kohlenstoffatom eines Kohlenwasserstoffrests gebunden ist, der mit Halogenatomen oder mit Nitro- oder Nitrosogruppen substituiert ist
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
255
Carbonsäurenitrile
63
Cyangruppen und solche Stickstoffatome enthaltend, die außerdem an andere Heteroatome gebunden sind, die nicht ein Sauerstoffatom einer Nitro- oder Nitrosogruppe sein dürfen, wobei die Cyangruppen und die Stickstoffatome an dasselbe Kohlenstoffgerüst gebunden sind
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
231
Herstellung von Carbonsäureamiden
02
aus Carbonsäuren oder ihren Estern, Anhydriden oder Halogeniden durch Umsetzung mit Ammoniak oder Aminen
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
73
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die in der Hauptkette des Makromoleküls eine Bindung bilden, die Stickstoff und sonst nur noch Sauerstoff und/oder Kohlenstoff enthält, soweit nicht von den Gruppen C08G12/-C08G71/284
06
Polykondensate, die Stickstoff enthaltende heterocyclische Ringe in der Hauptkette des Makromoleküls enthalten; Polyhydrazide; Polyamidsäuren oder ähnliche Polyimidvorläufer
10
Polyimide; Polyesterimide; Polyamidimide; Polyamidsäuren oder ähnliche Polyimidvorläufer
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
73
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die in der Hauptkette des Makromoleküls eine Bindung bilden, die Stickstoff und sonst nur noch Sauerstoff und/oder Kohlenstoff enthält, soweit nicht von den Gruppen C08G12/-C08G71/284
06
Polykondensate, die Stickstoff enthaltende heterocyclische Ringe in der Hauptkette des Makromoleküls enthalten; Polyhydrazide; Polyamidsäuren oder ähnliche Polyimidvorläufer
10
Polyimide; Polyesterimide; Polyamidimide; Polyamidsäuren oder ähnliche Polyimidvorläufer
12
ungesättigte Polyimidvorläufer
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
1
Optische Elemente, gekennzeichnet durch das Material, aus dem sie hergestellt sind; optische Beschichtungen für optische Elemente
04
aus organischen Stoffen, z.B. Kunststoffe
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
1
Optische Elemente, gekennzeichnet durch das Material, aus dem sie hergestellt sind; optische Beschichtungen für optische Elemente
10
Optische Beschichtungen, die durch Aufbringen auf optische Elemente oder durch Oberflächenbehandlung hergestellt sind
Anmelder:
주식회사 엘지화학 LG CHEM, LTD. [KR/KR]; 서울시 영등포구 여의대로 128 128 Yeoui-daero Yeongdeungpo-gu Seoul 07336, KR
Erfinder:
윤철민 YUN, Cheolmin; KR
서준식 SUH, Jun Sik; KR
김경준 KIM, Kyungjun; KR
Vertreter:
김애라 KIM, Aera; KR
Prioritätsdaten:
10-2016-010855225.08.2016KR
Titel (EN) DIAMINE COMPOUND AND METHOD FOR PRODUCING SAME
(FR) COMPOSÉ DIAMINE ET SON PROCÉDÉ DE PRODUCTION
(KO) 디아민 화합물 및 이의 제조방법
Zusammenfassung:
(EN) The present invention provides a novel diamine compound capable of producing a polymer which exhibits greatly enhanced mechanical properties and heat resistance while maintaining transparency. A film including a polymer produced using the diamine compound has excellent transparency, heat resistance, mechanical strength, and flexibility, and thus can be used in various fields, such as in a device substrate, a display cover substrate, an optical film, an integrated circuit (IC) package, an adhesive film, a multilayer flexible printed circuit (FPC), a tape, a touch panel, an optical disc protection film, and the like.
(FR) La présente invention concerne un nouveau composé diamine capable de produire un polymère qui présente des propriétés mécaniques et une résistance à la chaleur considérablement améliorées tout en conservant la transparence. Un film comprenant un polymère produit à l'aide du composé diamine présente une excellente transparence, une excellente résistance à la chaleur, une résistance mécanique et une flexibilité excellentes, et peut ainsi être utilisé dans divers domaines, tels que dans un substrat de dispositif, un substrat pour revêtement d'écran, un film optique, un circuit intégré (IC), un film adhésif, un circuit imprimé flexible multicouche (FPC), une bande, un panneau tactile, un film de protection de disque optique, et analogues.
(KO) 본 발명은, 투명성을 유지하면서 기계적 물성과 내열성이 크게 향상된 고분자 중합체를 제조할 수 있는 신규 디아민 화합물을 제공한다. 상기 디아민 화합물로 제조된 고분자 중합체를 포함하는 필름은, 투명성, 내열성, 기계적 강도 및 유연성이 우수하여, 소자용 기판, 디스플레이이용 커버기판, 광학필름, IC(integrated circuit) 패키지, 전착필름(adhesive film), 다층 FPC(flexible printed circuit), 테이프, 터치패널, 광디스크용 보호필름 등과 같은 다양한 분야에 사용될 수 있다.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Koreanisch (KO)
Anmeldesprache: Koreanisch (KO)