In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2018036931 - MATRIZE UND VORRICHTUNG ZUM FUEGEN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/036931
Veröffentlichungsdatum 01.03.2018
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2017/070962
Internationales Anmeldedatum 18.08.2017
IPC
B21D 39/03 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
39Verbinden von Gegenständen oder Teilen, z.B. Überziehen mit Blech auf andere Weise als durch Plattieren; Rohraufweiter
03von Blechen in anderer Weise als durch Falzen
B21D 55/00 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
55Sicherheitseinrichtungen, besonders ausgebildet zum Schutz der in dieser Unterklasse behandelten Maschinen oder Vorrichtungen sowie ihrer Bedienungspersonen
CPC
B21D 39/031
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
21MECHANICAL METAL-WORKING WITHOUT ESSENTIALLY REMOVING MATERIAL; PUNCHING METAL
DWORKING OR PROCESSING OF SHEET METAL OR METAL TUBES, RODS OR PROFILES WITHOUT ESSENTIALLY REMOVING MATERIAL; PUNCHING METAL
39Application of procedures in order to connect objects or parts, e.g. coating with sheet metal otherwise than by plating
03of sheet metal otherwise than by folding
031Joining superposed plates by locally deforming without slitting or piercing
B21D 55/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
21MECHANICAL METAL-WORKING WITHOUT ESSENTIALLY REMOVING MATERIAL; PUNCHING METAL
DWORKING OR PROCESSING OF SHEET METAL OR METAL TUBES, RODS OR PROFILES WITHOUT ESSENTIALLY REMOVING MATERIAL; PUNCHING METAL
55Safety devices protecting the machine or the operator, specially adapted for apparatus or machines dealt with in this subclass
Anmelder
  • TOX PRESSOTECHNIK GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • PFEIFFER, Wolfgang
  • BOSCHER, Georg
  • UEBELE, Klemens
Vertreter
  • DOBLER, Markus
  • OTTEN, Alexander
  • ROTH, Klaus
  • ANDRÉ, Alexander
Prioritätsdaten
10 2016 115 584.523.08.2016DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MATRIZE UND VORRICHTUNG ZUM FUEGEN
(EN) DIE AND JOINING DEVICE
(FR) MATRICE ET DISPOSITIF D’ASSEMBLAGE
Zusammenfassung
(DE)
Es wird eine Matrize (14) für eine Vorrichtung zum Fügen vorgeschlagen, wobei an der Matrize (14) zumindest ein Überwachungsorgan zur Überwachung der Funktionsfähigkeit der Matrize (14) angebracht ist.
(EN)
The invention relates to a die (14) for a joining device, at least one monitoring body for monitoring the operability of the die (14) being applied to the die (14).
(FR)
L'invention concerne une matrice (14) pour un dispositif d'assemblage, au moins un organe de contrôle étant monté sur la matrice (14) pour surveiller la capacité de fonctionnement de ladite matrice (14).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten