Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018036923) VORRICHTUNG AUFWEISEND EINE REAKTORANLAGE UND VERFAHREN ZUR STRÖMUNGSDYNAMISCH-ELEKTROLYTISCHEN BEHANDLUNG FLUIDER ODER GASFÖRMIGER MEDIEN ODER GEMISCHEN AUS BEIDEN IN DER REAKTORANLAGE UND VERWENDUNG DER VORRICHTUNG UND DES VERFAHRENS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/036923 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/070929
Veröffentlichungsdatum: 01.03.2018 Internationales Anmeldedatum: 18.08.2017
IPC:
B01J 19/24 (2006.01) ,B01J 19/26 (2006.01) ,C02F 1/34 (2006.01) ,C02F 1/72 (2006.01) ,B01J 19/08 (2006.01) ,C02F 1/461 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
19
Chemische, physikalische oder physiko-chemische Verfahren allgemein; entsprechende Vorrichtungen hierfür
24
stationäre Reaktoren ohne inwendige Bewegungselemente
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
19
Chemische, physikalische oder physiko-chemische Verfahren allgemein; entsprechende Vorrichtungen hierfür
26
Düsenreaktoren, d.h. die Verteilung der Einsatzstoffe innerhalb des Reaktors wird durch ihre Einbringung oder Einspritzung durch Düsen erzielt
C Chemie; Hüttenwesen
02
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
F
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
1
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser oder Abwasser
34
mit mechanischen Schwingungen
C Chemie; Hüttenwesen
02
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
F
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
1
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser oder Abwasser
72
durch Oxidation
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
19
Chemische, physikalische oder physiko-chemische Verfahren allgemein; entsprechende Vorrichtungen hierfür
08
Verfahren mit direkter Anwendung von Elektro- oder Wellenenergie oder von Teilchenstrahlung; Vorrichtungen hierfür
C Chemie; Hüttenwesen
02
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
F
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser, Abwasser oder von Abwasserschlamm
1
Behandlung von Wasser, Schmutzwasser oder Abwasser
46
durch elektrochemische Methoden
461
durch Elektrolyse
Anmelder:
EMCO WATER PATENT GMBH [DE/DE]; Breslauerstr. 34 - 38 49808 Lingen (Ems), DE
Erfinder:
LEHMANN, Jörg; DE
LINDEN, Olaf; DE
Vertreter:
KAILUWEIT & UHLEMANN PATENTANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB; Bamberger Straße 49 01187 Dresden, DE
Prioritätsdaten:
10 2016 215 906.224.08.2016DE
Titel (EN) DEVICE COMPRISING A REACTOR FACILITY AND METHOD FOR THE ELECTROLYTIC TREATMENT, WITH RELATION TO FLOW DYNAMICS, OF FLUID OR GASEOUS MEDIA OR MIXTURES OF THE TWO IN THE REACTOR FACILITY, AND USE OF THE DEVICE AND THE METHOD
(FR) DISPOSITIF PRÉSENTANT UN SYSTÈME DE RÉACTEUR, PROCÉDÉ POUR LE TRAITEMENT ÉLECTROLYTIQUE FLUIDIQUEMENT DYNAMIQUE DE MILIEUX FLUIDES OU GAZEUX OU DE MÉLANGES DE CEUX-CI DANS LE SYSTÈME DE RÉACTEUR ET UTILISATION DU DISPOSITIF ET DU PROCÉDÉ
(DE) VORRICHTUNG AUFWEISEND EINE REAKTORANLAGE UND VERFAHREN ZUR STRÖMUNGSDYNAMISCH-ELEKTROLYTISCHEN BEHANDLUNG FLUIDER ODER GASFÖRMIGER MEDIEN ODER GEMISCHEN AUS BEIDEN IN DER REAKTORANLAGE UND VERWENDUNG DER VORRICHTUNG UND DES VERFAHRENS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device consisting of a reactor facility for the electrolytic treatment, with relation to flow dynamics, of fluid or gaseous media or mixtures of the two. In the context of this invention, electrolytic treatment with relation to flow dynamics means the combination of the production of at least one rotating fluid eddy and the eversion of the eddy by means of electrolysis taking place in the reactor facility. The guided fluid eddy is efficiently treated, cleaned and disinfected by this combination in the reactor facility according to the invention. The invention further relates to a method for the electrolytic treatment, with relation to flow dynamics, of fluid media in the reactor facility according to the invention.
(FR) La présente invention concerne un dispositif composé d’un système de réacteur pour le traitement électrolytique fluidiquement dynamique de milieux fluides ou gazeux ou de mélanges de ceux-ci. Par traitement électrolytique fluidiquement dynamique on entend ici la combinaison de la production d’au moins un tourbillon fluidique rotatif et du renversement du tourbillon au moyen d’une électrolyse ayant lieu dans le système de réacteur. Le tourbillon fluidique guidé est préparé, lavé et désinfecté de façon efficace dans le système de réacteur à l’aide de cette combinaison. L'invention concerne également un procédé de traitement électrolytique fluidiquement dynamique de milieux fluides dans le système de réacteur selon l'invention.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung, bestehend aus einer Reaktoranlage zur strömungsdynamisch-elektrolytischen Behandlung fluider oder gasförmiger Medien oder Gemischen aus beiden. Unter strömungsdynamisch-elektrolytischer Behandlung wird im Sinne dieser Erfindung die Kombination aus der Erzeugung von mindestens einem rotierenden Fluidwirbel und dessen Wirbelumstülpung mit einer in der Reaktoranlage stattfindenden Elektrolyse verstanden. Der geführte Fluidwirbel wird durch diese Kombination in der erfindungsgemäßen Reaktoranlage effizient aufbereitet, gereinigt und desinfiziert. Weiterhin betrifft die Erfindung ein Verfahren zur strömungsdynamisch-elektrolytischen Behandlung fluider Medien in der erfindungsgemäßen Reaktoranlage.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)