Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018033312) VORRICHTUNG ZUR ZUBEREITUNG EINES GETRÄNKES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/033312 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/067894
Veröffentlichungsdatum: 22.02.2018 Internationales Anmeldedatum: 14.07.2017
IPC:
A47J 31/36 (2006.01) ,A47J 31/44 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
31
Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
24
Kaffeemaschinen, bei denen heißes Wasser unter Druck durch den Filter hindurchgeleitet wird
34
unter Flüssigkeitsdruck
36
mit mechanischen druckerzeugenden Vorrichtungen
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
31
Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
44
Teile oder Einzelheiten von Getränkebereitern
Anmelder:
DELICA AG [CH/CH]; Hafenstrasse 120 4127 Birsfelden, CH
Erfinder:
BRÖNNIMANN, Markus; CH
AFFOLTER, Roland; CH
Vertreter:
WENGER, René; CH
MÜLLER, Christoph; CH
DR. WELCH, Andreas; CH
DR. WILMING, Martin; CH
DR. NIESWAND, Martina; CH
DR. BALLIEL-ZAKOWICZ, Stephan; CH
GROB, Thomas; CH
RUDER, Susanna; CH
FINALE, Christian; CH
FREI, Peter; CH
Prioritätsdaten:
01060/1617.08.2016CH
Titel (EN) DEVICE FOR PREPARING A BEVERAGE
(FR) DISPOSITIF DE PRÉPARATION D’UNE BOISSON
(DE) VORRICHTUNG ZUR ZUBEREITUNG EINES GETRÄNKES
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device (1) for preparing a beverage from at least one substance contained in a portion pack (2), comprising a chamber (3) which is designed to receive the portion pack (2) and which consists of at least two chamber parts (4, 5) moveable relative to each other between an open position and a closed position. The device also comprises means for conveying a liquid through the chamber and optical detection means (6) for detecting a characteristic applied to the portion pack (2). The device (1) comprises cleaning means (7) for cleaning the detection-sided surface (8) of the optical detection means (6).
(FR) L’invention concerne un dispositif (1) de préparation d'une boisson à partir d’au moins une substance contenue dans un emballage-portion (2), comprenant un compartiment (3) conçu pour loger l’emballage-portion (2) et composé d’au moins deux parties de compartiment (4, 5) mobiles l’une par rapport à l’autre entre une position d’ouverture et une position de fermeture. Le dispositif comprend en outre des moyens servant au passage d’un liquide à travers le compartiment, ainsi que des moyens de détection optiques (6) détectant une identification appliquée sur l’emballage-portion (2). Le dispositif (1) comprend des moyens de nettoyage (7) servant au nettoyage de l’interface côté détection (8) des moyens de détection optiques (6).
(DE) Eine Vorrichtung (1) zur Zubereitung eines Getränkes aus zumindest einer in einer Portionsverpackung (2) enthaltenen Substanz umfasst eine zur Aufnahme der Portionsverpackung (2) ausgebildete Kammer (3), welche aus zumindest zwei zwischen einer Offenstellung und einer Schliessstellung relativ zu einander beweglichen Kammerteilen (4, 5) besteht. Darüber hinaus umfasst die Vorrichtung Mittel zum Durchleiten einer Flüssigkeit durch die Kammer sowie optische Detektionsmittel (6) zum Erfassen einer an der Portionsverpackung (2) angebrachten Kennung. Die Vorrichtung (1) umfasst Reinigungsmittel (7) zum Reinigen der detektionsseitigen Grenzfläche (8) der optischen Detektionsmittel (6).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)