WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/028849 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/063090
Veröffentlichungsdatum: 15.02.2018 Internationales Anmeldedatum: 31.05.2017
IPC:
B24B 37/22 (2012.01) ,B24D 3/28 (2006.01) ,B24D 7/04 (2006.01) ,B24D 3/00 (2006.01) ,B24D 11/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
B
Maschinen, Einrichtungen oder Verfahren zum Schleifen oder Polieren; Ab- oder Herrichten der Arbeitsflächen von Schleifwerkzeugen; Zuführen von Schleif-, Polier- oder Läppmitteln
37
Maschinen oder Einrichtungen zum Läppen; Zubehör hierfür
11
Läppwerkzeuge
20
Läpptücher oder -filze zum Bearbeiten ebener Oberflächen
22
gekennzeichnet durch einen mehrlagigen Aufbau
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
D
Werkzeuge zum Schleifen, Polieren oder Schärfen
3
Physikalische Merkmale von Schleifkörpern oder -blättern, z.B. mit einer Schleiffläche von besonderer Eigenart; Schleifkörper oder -blätter gekennzeichnet durch ihre Bestandteile
02
Bindemittel als Bestandteil
20
im wesentlichen organisch
28
Harze
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
D
Werkzeuge zum Schleifen, Polieren oder Schärfen
7
Gebundene Schleifscheiben oder Scheiben mit Segmenten für beliebige Wirkungsweise, nicht nur umfangseitig, z.B. stirnseitig; Einsatzhülsen oder Halterungen hierfür
02
Einstückige Schleifscheiben
04
mit Verstärkungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
D
Werkzeuge zum Schleifen, Polieren oder Schärfen
3
Physikalische Merkmale von Schleifkörpern oder -blättern, z.B. mit einer Schleiffläche von besonderer Eigenart; Schleifkörper oder -blätter gekennzeichnet durch ihre Bestandteile
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
D
Werkzeuge zum Schleifen, Polieren oder Schärfen
11
Strukturelle Merkmale flexibler Schleifwerkzeuge; Besonderheiten bei der Herstellung solcher Materialien
02
Träger, z.B. Folien, Flore, Gewebe
Anmelder: KLINGSPOR AG[DE/DE]; Hüttenstr. 36 35708 Haiger, DE
Erfinder: KAMPS, Thomas; DE
CONRADI, Bernd; DE
Vertreter: ADVOTEC. PATENT- UND RECHTSANWÄLTE; Dr. Thomas Grünberg Widenmayerstr. 4 80538 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2016 114 851.210.08.2016DE
Titel (EN) ROUGHING DISC HAVING A CARRIER LAYER
(FR) MEULE DE DÉGROSSISSAGE COMPRENANT UNE COUCHE DE SUPPORT
(DE) SCHRUPPSCHEIBE MIT TRÄGERSCHICHT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a roughing disc for machining material surfaces, comprising a disc-like main body (3) with a tool side (13) that is able to face towards a tool and a workpiece side (12) that is able to face towards a workpiece, wherein the main body (3) comprises a central cutout (2), through which an axis of rotation (5) passes, for direct or indirect attachment of a drive shaft of the tool, a disc-like carrier layer (6) arranged on the tool side (13), at least one abrasive layer (8a, 8b) and a separating layer between adjacent layers. The carrier layer (6) is formed from a material mixture which is free of additives with an abrasive action and which comprises at least one mineral additive.
(FR) L'invention concerne une meule de dégrossissage pour l'usinage de surfaces de matériau. La meule de dégrossissage comprend un corps de base (3) en forme de disque pourvue d'une face outil (13) pouvant être tournée vers un outil et d'une face pièce (12) pouvant être tournée vers une pièce. Le corps de base (3) comporte un évidement (2) central traversé par un axe de rotation (5) pour le raccordement direct ou indirect d'un arbre d'entraînement de l'outil, une couche de support (6) en forme de disque agencée sur le côté outil (13), au moins une couche de dégrossissage (8a, 8b) et une couche de séparation entre les couches voisines. La couche de support (6) est formée d'un mélange de matériau, lequel est exempt d'additifs abrasifs et lequel comporte au moins un additif minéral.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Schruppscheibe zur Bearbeitung von Materialoberflächen, umfassend einen scheibenförmigen Grundkörper (3) mit einer einem Werkzeug zuwendbaren Werkzeugseite (13) und einer einem Werkstück zuwendbaren Werkstückseite (12), wobei der Grundkörper (3) eine von einer Drehachse (5) durchgriffene zentrale Ausnehmung (2) zur direkten oder indirekten Anbindung einer Antriebswelle des Werkzeugs, eine scheibenförmige an der Werkzeugseite (13) angeordnete Trägerschicht (6), mindestens eine Schleifschicht (8a, 8b) und eine Trennschicht zwischen benachbarten Schichten umfasst. Die Trägerschicht (6) ist aus einer Materialmischung gebildet, welche von schleifaktiven Zusätzen frei ist und welche zumindest einen mineralischen Zusatz umfasst.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)