Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018028736) VERFAHREN ZUM JUSTIEREN EINER AKTUATOREINRICHTUNG MIT EINER MAGNETSENSORVORRICHTUNG UND EINEM AKTUATOR UND AKTUATOREINRICHTUNG MIT EINEM AKTUATOR UND EINER MAGNETSENSORVORRICHTUNG

Pub. No.:    WO/2018/028736    International Application No.:    PCT/DE2017/100601
Publication Date: Fri Feb 16 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Fri Jul 21 01:59:59 CEST 2017
IPC: H02K 29/08
G01R 35/00
H02K 7/06
H02K 11/215
H02K 15/00
Applicants: SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG
Inventors: WALDEN, Paul
MÁN, Lászlo
DIETRICH, Markus
GREB, Peter
Title: VERFAHREN ZUM JUSTIEREN EINER AKTUATOREINRICHTUNG MIT EINER MAGNETSENSORVORRICHTUNG UND EINEM AKTUATOR UND AKTUATOREINRICHTUNG MIT EINEM AKTUATOR UND EINER MAGNETSENSORVORRICHTUNG
Abstract:
Verfahren zum Justieren einer Aktuatoreinrichtung mit einer Magnetsensorvorrichtung und einem Aktuator, die Magnetsensorvorrichtung aufweisend ein Gebermodul mit wenigstens einem Permanentmagnet sowie ein Sensormodul mit einem ersten Sensor zur Drehwinkelmessung und einem zweiten Sensor zur Umdrehungszählung, der Aktuator aufweisend einen Elektromotor mit einem Stator und einem Rotor, wobei der Aktuator zwischen zwei Endpositionen betätigbar ist, wobei folgende Schritte durchgeführt werden: statorseitiges Befestigen des Sensormoduls; mechanischen Einstellen des Aktuators auf eine Endposition; Beaufschlagen des Sensormoduls mit einem Einstellmagnetfeld, um den zweiten Sensor auf einen maximalen Umdrehungszählwert einzustellen, und Aktuatoreinrichtung (100) mit einem Aktuator und einer Magnetsensorvorrichtung, der Aktuator aufweisend einen Elektromotor mit einem Stator und einem Rotor (104), die Magnetsensorvorrichtung aufweisend ein Gebermodul mit wenigstens einem Permanentmagnet (112) sowie ein Sensormodul mit einem ersten Sensor (114) zur Drehwinkelmessung und einem zweiten Sensor (116) zur Umdrehungszählung, wobei die Aktuatoreinrichtung gemäß eines derartigen Verfahrens justiert ist.