Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018024492) VERFAHREN ZUR KORREKTUR DES HÖHENMODELLS FÜR NAVIGATIONSGERÄTE AUF GRUND VON 3D-LANDMARKEN

Pub. No.:    WO/2018/024492    International Application No.:    PCT/EP2017/068317
Publication Date: Fri Feb 09 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Fri Jul 21 01:59:59 CEST 2017
IPC: G01C 21/36
G06T 17/05
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: OTTE, Dirk
Title: VERFAHREN ZUR KORREKTUR DES HÖHENMODELLS FÜR NAVIGATIONSGERÄTE AUF GRUND VON 3D-LANDMARKEN
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Anzeige einer Navigationskarte (1) für ein Navigationsgerät (100), wobei die Navigationskarte (1) Ortskoordinaten anzeigt, denen ein Höhenprofil (24) überlagert ist, und wobei die Navigationskarte (1) weiterhin 3D-Landmarken (26) aufweist, die in Verbindung mit dem Höhenprofil (24) angezeigt werden. Erfindungsgemäß weist das Verfahren zur Anzeige der Karte wenigstens die folgenden Schritte auf: Einlesen eines Höhenmodells (23) in einen Arbeitsspeicher (21) des Navigationsgerätes (100), Ermittlung jedes der Grundrisse des 3D-Landmarks (26), wonach bestimmt wird, welche Rasterpunkte (25) des Höhenmodells (23) von dem betreffenden Grundriss überdeckt wird, Korrektur des Höhenmodells (23) an den Stellen, an denen diese von einem SD-andmark (26) überdeckt werden, Ablesen der Höhenwerte der Rasterpunkte (25) und wenigstens teilweise der die Rasterpunkte (25) umgebenden acht weiteren Rasterpunkten (25), Errechnen eines Mittelwertes für den Höhenwert, Zuweisung des errechneten Höhenwertes an alle Rasterpunkte (25), die von dem betreffenden 3D-Landmark (26) überdeckt werden, Zuweisung des errechneten Höhenwertes an alle Rasterpunkte (25), die den überdecken Rasterpunkten (25) benachbart sind, sodass alle Rasterpunkte (25) unter dem betreffenden Höhenmodell (23) eine einheitliche Höhe aufweisen, um dieses in der Ebene zu glätten.