WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018024383) ASEPTISCHE BEHANDLUNGSVORRICHTUNG UND BETÄTIGUNGSEINRICHTUNG MIT DREH- UND HUBBEWEGUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/024383 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/062679
Veröffentlichungsdatum: 08.02.2018 Internationales Anmeldedatum: 24.05.2017
IPC:
B67C 3/22 (2006.01) ,F16J 3/04 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
67
Öffnen oder Verschließen von Flaschen, Krügen oder ähnlichen Behältern; Handhaben von Flüssigkeiten
C
Füllen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen, oder Entleeren von Flaschen, Gefäßen, Dosen, Fässern, Tonnen oder ähnlichen Behältern, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Trichter
3
Abziehen von Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen auf Flaschen; Füllen von Gefäßen oder Dosen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen unter Verwendung von Flaschenabfüll- oder ähnlichen Apparaten; Füllen von Fässern oder Tonnen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen
02
Abziehen von Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen auf Flaschen; Füllen von Gefäßen oder Dosen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen unter Verwendung von Flaschenabfüll- oder ähnlichen Apparaten
22
Einzelheiten
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
3
Membranen; Bälge; Membrankolben
04
Bälge
Anmelder: KHS GMBH[DE/DE]; Juchostraße 20 44143 Dortmund, DE
Erfinder: DANELSKI, Alexander; DE
NIEHR, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 114 273.502.08.2016DE
Titel (EN) ASEPTIC TREATMENT APPARATUS AND ACTUATION DEVICE HAVING A ROTATING AND LIFTING MOVEMENT
(FR) DISPOSITIF DE TRAITEMENT ASEPTIQUE ET DISPOSITIF D’ACTIONNEMENT À MOUVEMENT DE ROTATION ET MOUVEMENT DE VA-ET-VIENT
(DE) ASEPTISCHE BEHANDLUNGSVORRICHTUNG UND BETÄTIGUNGSEINRICHTUNG MIT DREH- UND HUBBEWEGUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a treatment apparatus for treating containers inside an aseptic clean room (2) and to an actuating arrangement for generating a rotary-lifting movement in an aseptic clean room (2). The essential aspect of the invention is that in the region of a feed-through opening (6), the housing (3) of the clean room (2) is sealed in an aseptically sealed manner by way of a rod-like actuating (4) element, which tightly surrounds a bellows-like sealing element (7), wherein the bellows-like sealing element (7) is folded in such a way that the sealing element receives both a mechanical rotational movement and a mechanical lifting movement of the rod-like actuating element (4).
(FR) La présente invention concerne un dispositif de traitement destiné au traitement de récipients dans une salle blanche aseptique (2) et un dispositif d’actionnement pour produire un mouvement de rotation-de va-et-vient dans une salle blanche aseptique (2). L’invention est caractérisée en ce que l’enceinte (3) de la salle blanche (2) est rendue étanche en termes d’asepsie dans la zone d’une ouverture de passage (6) par un élément d'étanchéité (7) en forme de soufflet qui entoure de manière étanche un élément d’actionnement (4) en forme de barre, l’élément d'étanchéité (7) en forme de soufflet étant plissé de sorte qu’il permet aussi bien un mouvement de rotation mécanique qu’un mouvement de va-et-vient mécanique de l’élément d’actionnement (4) en forme de barre.
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf eine Behandlungsvorrichtung für eine Behandlung von Behältern innerhalb eines aseptischen Reinraums (2) sowie auf eine Betätigungsanordnung zur Erzeugung einer Dreh-Hubbewegung in einem aseptischen Reinraum (2). Der wesentliche Aspekt der Erfindung ist darin zu sehen, dass das Gehäuse (3) des Reinraumes (2) im Bereich einer Durchführungsöffnung (6) über ein ein stangenartiges Betätigungselement (4) dicht umschließendes, faltenbalgartiges Dichtungselement (7) aseptisch dicht abgedichtet ist, wobei das faltenbalgartige Dichtungselement (7) derart gefaltet ist, dass dieses sowohl eine mechanische Drehbewegung als auch eine mechanische Hubbewegung des stangenartigen Betätigungselementes (4) aufnimmt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)