Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018024289) AUS MEHREREN GELENKIG MITEINANDER VERBUNDENEN FAHRZEUGEN ODER FAHRZEUGTEILEN AUSGEBILDETES GELENKFAHRZEUG, ZUM BEISPIEL EIN SCHIENENFAHRZEUG ODER EIN GELENKBUS

Pub. No.:    WO/2018/024289    International Application No.:    PCT/DE2017/100633
Publication Date: Fri Feb 09 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Sat Jul 29 01:59:59 CEST 2017
IPC: B61D 17/22
Applicants: HÜBNER GMBH & CO. KG
Inventors: ANDREAS, Kunze
Title: AUS MEHREREN GELENKIG MITEINANDER VERBUNDENEN FAHRZEUGEN ODER FAHRZEUGTEILEN AUSGEBILDETES GELENKFAHRZEUG, ZUM BEISPIEL EIN SCHIENENFAHRZEUG ODER EIN GELENKBUS
Abstract:
Gegenstand der Erfindung ist ein aus mehreren gelenkig miteinander verbundenen Fahrzeugen oder Fahrzeugteilen (2, 3) ausgebildetes Gelenkfahrzeug, zum Beispiel ein Schienenfahrzeug oder ein Gelenkbus, wobei zwischen den Fahrzeugen oder Fahrzeugteilen (2, 3) ein Übergang (10) angeordnet ist, wobei der Übergang eine Innen- (12) sowie mit seitlichem Äbstand dazu eine Äußenverkleidung (14) aufweist, wobei lnnen- (12) und Äußenverkleidung (14) unter Bildung des Abstandes (Ä) zueinander an den Stirnwänden zweier benachbarter Fahrzeuge oder Fahrzeugteite angeordnet sind, wobei auf der durch den Abstand (A) auf der Stirnwand gebildeten Freifläche (16) eine Schalldämmschicht (18) aufbringbar Ist.