Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018019550) VERFAHREN ZUM STEUERN EINES ENDELEMENTES EINER WERKZEUGMASCHINE UND EINE WERKZEUGMASCHINE

Pub. No.:    WO/2018/019550    International Application No.:    PCT/EP2017/067182
Publication Date: Fri Feb 02 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Tue Jul 11 01:59:59 CEST 2017
IPC: B25J 9/16
G05B 19/401
Applicants: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: SCHNÖS, Florian Ulli Wolfgang
HARTMANN, Dirk
OBST, Birgit
WEVER, Utz
Title: VERFAHREN ZUM STEUERN EINES ENDELEMENTES EINER WERKZEUGMASCHINE UND EINE WERKZEUGMASCHINE
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum rechnergestützten Steuern eines Endelementes einer Werkzeugmaschine. Das Verfahren umfasst einen Verfahrensschritt zum Erfassen(210) von mehreren optischen Markern (114) in einer Arbeitsumgebung der Werkzeugmaschine mittels eines optischen Messsystems (410). Das Verfahren umfasst einen Verfahrensschritt zum Ermitteln (220) einer ersten relativen Pose zwischen dem Endelement und einem Werkstück (111, 111a, 111b) anhand der mehreren erfassten optischen Markern (114). Das Verfahren umfasst einen Verfahrensschritt zum Ermitteln (230) eines ersten Korrekturwertes anhand eines Vergleichs der ersten relativen Pose mit einer Referenzpose. Das Verfahren umfasst einen Verfahrensschritt zum Steuern (240) des Endelements für eine Bearbeitung des Werkstücks (111, 111a, 111b) unter Berücksichtigung des ersten Korrekturwertes.