Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018019530) INFRAROTFLÄCHENSTRAHLER UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG DES INFRAROTFLÄCHENSTRAHLERS

Pub. No.:    WO/2018/019530    International Application No.:    PCT/EP2017/066707
Publication Date: Fri Feb 02 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Thu Jul 06 01:59:59 CEST 2017
IPC: H05B 3/12
H05B 3/22
Applicants: HERAEUS NOBLELIGHT GMBH
Inventors: GAAB, Lotta
PIELA, Thomas
STERNKIKER, Christoph
WEBER, Jürgen
Title: INFRAROTFLÄCHENSTRAHLER UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG DES INFRAROTFLÄCHENSTRAHLERS
Abstract:
Bekannte Verfahren zur Herstellung eines Infrarotflächenstrahlers mit einem Substrat aus einem elektrisch isolierenden Werkstoff, auf dessen Oberfläche eine Leiterbahn aus einem elektrisch leitenden und bei Stromdurchfluss wärmeerzeugenden Widerstandsmaterial aufgebracht ist umfassen die Verfahrensschritte: (a) Bereitstellen des Substrats, (b) Aufbringen der Leiterbahn auf eine Oberfläche des Substrats. Um hiervon ausgehend ein einfaches und kostengünstiges Verfahren zur Herstellung eines Infrarotflächenstrahlers anzugeben, der eine homogene Strahlungsemission bei hoher Strahlungsleistung pro Flächeneinheit zeigt, wird erfindungsgemäß vorgeschlagen, dass gemäß Verfahrensschritt (a) ein Substrat bereitgestellt wird, das aus einem Komposit-Werkstoff gefertigt ist, der eine amorphe Matrixkomponente sowie eine Zusatzkomponente in Form eines Halbleitermaterials umfasst, und dass die Leiterbahn als Formstück mit geometrisch fester Form bereitgestellt wird, das gemäß Verfahrensschritt (b) derart auf die Oberfläche des Substrats aufgebracht wird, dass Leiterbahn und Substrat dauerhaft miteinander verbunden sind.